Zum 100. Geburtstag

Unsere Strauß-Beilage jetzt als E-Book

München - Münchner Merkur und tz haben zum 100. Geburtstag von Franz Josef Strauß eine große Sonderbeilage veröffentlicht. Diese gibt es jetzt auch als E-Book.

Von den einen als Vorbild bis heute verehrt, von den anderen als Feindbild verdammt – dazwischen gibt es wenig. Am 6. September 2015 wäre Franz Josef Strauß 100 Jahre alt geworden. Ab sofort gibt es unsere große Beilage zu der bayerischen Urgewalt auch als E-Book. Unter http://www.heimatshop-bayern.de/fjs-e-book  kann es zum Preis von 1,99 Euro heruntergeladen werden. In dieser Beilage gehen wir Franz Josef Strauß auf den Grund. Lesen Sie unter anderem, wie die drei Kinder ihren Vater erlebt haben, welche persönlichen Erinnerungen unsere Leser an FJS haben oder auch, wie die Zeitzeugen Peter Gauweiler und Stefan Aust über Strauß streiten.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Europas Rechtspopulisten treffen sich in Prag
Sie reiten auf einer Erfolgswelle: Europas Rechtspopulisten sind in immer mehr Regierungen vertreten. Heute wollen sie in Prag noch enger zusammenrücken. Nicht dabei ist …
Europas Rechtspopulisten treffen sich in Prag
Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt
In Deutschland ist fast drei Monate nach der Wahl alles offen. In Österreich sind Konservative und Rechtspopulisten schon am Ziel. Das Land bekommt seinen bisher …
Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt
Trump bei Steuerreform praktisch vor der Ziellinie
Die letzten Zweifler unter den republikanischen US-Senatoren wollen Donald Trumps Steuereform nun doch unterstützen. Damit ist der Präsident seinem ersten großen …
Trump bei Steuerreform praktisch vor der Ziellinie
EU startet zweite Phase der Brexit-Verhandlungen
In der Trennung von Großbritannien zeigen sich die übrigen 27 EU-Länder geschlossen wie selten. Doch bei den alten Dauerstreitthemen klappt es mit der Harmonie beim …
EU startet zweite Phase der Brexit-Verhandlungen

Kommentare