+
Parteichef Hubert Aiwanger. 

Fraktionssitzung

Freihandelsabkommen: Freie Wähler fordern Volksbefragung

München - Die Freien Wähler fordern eine Volksbefragung in Bayern zu dem geplanten europäischen Freihandelsabkommen mit Kanada.

Damit will Parteichef Hubert Aiwanger den Widerstand in der Bevölkerung gegen das CETA-Abkommen mit Kanada dokumentieren. Die CSU hatte im vergangenen Sommer im Landtag die Möglichkeit zu unverbindlichen Volksbefragungen geschaffen, bisher aber jeden Vorschlag der Opposition dazu abgelehnt.

Die Hürden sind hoch: Eine Volksbefragung müsste von der Mehrheit im Landtag und der Staatsregierung gemeinsam initiiert werden. Der Dringlichkeitsantrag der Freien Wähler wird am Mittwoch (13.00 Uhr) in der Plenarsitzung des Landtags diskutiert. Die Zustimmung der CSU-Mehrheit ist nicht zu erwarten.

Die SPD hat die Gewässerverschmutzung durch Biogas-Anlagen auf die Tagesordnung des Landtags gesetzt. Die Sozialdemokraten berufen sich auf Daten des Umweltministeriums. Demzufolge gab es von 2004 bis 2013 knapp 660 Fälle in Bayern, in denen Schadstoffe aus Biogasanlagen in Gewässer gelangten.

Vor Beginn der Plenarsitzung wählt die Grünen-Fraktion turnusmäßig ihre Fraktionsspitze neu. Die zwei Vorsitzenden Margarete Bause und Ludwig Hartmann stellen sich zur Wiederwahl.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Abdeslam wegen Schießerei zu 20 Jahren Haft verurteilt
Salah Abdeslam soll an den islamistischen Anschlägen sowohl in Paris als auch in Brüssel beteiligt gewesen sein. Nun ist das erste Urteil gegen ihn gefällt worden. Ein …
Abdeslam wegen Schießerei zu 20 Jahren Haft verurteilt
Armeniens Ministerpräsident Sargsjan tritt zurück
Das kleine Armenien ist in einer schwierigen Lage. Deshalb hielt sich der starke Mann Sersch Sargsjan lange für unentbehrlich - zu lange. Denn die Bürger des Landes …
Armeniens Ministerpräsident Sargsjan tritt zurück
„Brexit ergibt keinen Sinn“ - Klopp überrascht mit ungewöhnlichem Vorschlag
Jürgen Klopp warnt vor den negativen Folgen eines EU-Austritts von Großbritannien. Außerdem hat er einen besonderen Vorschlag zu diesem brisanten Thema.
„Brexit ergibt keinen Sinn“ - Klopp überrascht mit ungewöhnlichem Vorschlag
Merkel vor Trump-Treffen: Das ist elementare Voraussetzung für Frieden
In wenigen Tagen treffen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump. Im Vorfeld hat Angela Merkel nun einige Bemerkungen bezüglich internationaler …
Merkel vor Trump-Treffen: Das ist elementare Voraussetzung für Frieden

Kommentare