Wimbledon-Siegerin und Ex-Graf-Rivalin mit nur 49 Jahren gestorben

Wimbledon-Siegerin und Ex-Graf-Rivalin mit nur 49 Jahren gestorben
+
Silvio Berlusconi und seine Freundin Francesca Pascale.

48 Jahre Altersunterschied

Freundin (28) will Berlusconi (76) heiraten

Rom - Trotz des Altersunterschieds von 48 Jahren will die Freundin von Silvio Berlusconi den früheren italienischen Regierungschef heiraten.

„Ich habe ihn gesucht, ich habe ihm den Hof gemacht, ich habe dafür gesorgt, dass er sich in mich verliebt“, sagte die 28-jährige Francesca Pascale der am Mittwoch erscheinenden italienischen Ausgabe des Magazins „Vanity Fair“. „Ich habe alles getan, er muss nur ja sagen.“

Der 76-Jährige Berlusconi hat immer wieder mit Skandalen zu kämpfen und wurde unter anderem im Prozess um angebliche Sex-Partys in seiner Villa in erster Instanz schuldig gesprochen. „Ich war noch minderjährig als ich entschied, zu ihm zu gelangen“, sagte die blonde Süditalienerin dem Magazin. Sie sei in Berlusconis Partei eingetreten und habe ihn bei ihrer ersten Begegnung nach seiner Telefonnummer gefragt. Der Medienzar habe ihr daraufhin geantwortet: „Du bist gnadenlos.“

Silvio Berlusconi: Seine Affären und Skandale

Silvio Berlusconi: Seine Affären und Skandale

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

40 000 Flüchtlinge nehmen bis 2020 Studium auf
Berlin/Düsseldorf (dpa) - Im Jahr 2020 werden nach einer Studie in deutschen Hochschulen mindestens 40.000 Flüchtlinge eingeschrieben sein.
40 000 Flüchtlinge nehmen bis 2020 Studium auf
Jamaika-Aus! Kommt jetzt doch die Große Koalition - aber ohne Merkel?
Die FDP hat einer Jamaika-Koalition den Todesstoß verpasst. Wie geht es weiter? In der SPD scheint diskutiert zu werden, ob die Große Koalition nicht doch eine Option …
Jamaika-Aus! Kommt jetzt doch die Große Koalition - aber ohne Merkel?
Jamaika ist gescheitert: Diese Möglichkeiten gibt es jetzt
Jamaika ist gescheitert: Gibt es jetzt Neuwahlen? Eine Minderheitsregierung? Eine neue GroKo? So könnte es in Deutschland weitergehen.
Jamaika ist gescheitert: Diese Möglichkeiten gibt es jetzt
Berlin-Besuch von niederländischem Premier Rutte abgesagt
Den Haag (dpa) - Der für Montag geplante Besuch des niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte in Berlin ist abgesagt worden.
Berlin-Besuch von niederländischem Premier Rutte abgesagt

Kommentare