+
Gabriele Pauli sucht nach der Wahlpleite auf Sylt eine neue Aufgabe.

"Angebote aus der Wirtschaft"

Gabriele Pauli sucht nach Wahlpleite neue Aufgabe

Sylt - Nach ihrer Niederlage bei der Bürgermeisterwahl auf der Nordseeinsel Sylt hält sich Gabriele Pauli verschiedene berufliche Möglichkeiten offen.

"Ich bin wie eine Katze, falle immer wieder auf die Pfoten", sagte die 57-Jährige der Illustrierten "Bunte". "Jetzt kann ich mich anderen Projekten widmen, es gibt Angebote aus der Wirtschaft", ergänzte die Politikerin. Aber auch eine Fortsetzung ihrer politischen Karriere schloss sie nicht aus: "Sag niemals nie." Die aus Bayern stammende Pauli hatte sich als parteilose Kandidatin um das Bürgermeisteramt der Gemeinde Sylt beworben. Am Sonntag unterlag sie in der Stichwahl gegen den ebenfalls parteilosen, einheimischen Kandidaten Nikolas Häckel.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Entscheidung über Koalitionsverhandlungen im Norden
Tag der Weichenstellung: CDU, Grüne und FDP entscheiden am Dienstag über Koalitionsverhandlungen für ein "Jamaika"-Regierungsbündnis in Schleswig-Holstein. Die …
Entscheidung über Koalitionsverhandlungen im Norden
Geplantes Rückkehrrecht aus Teilzeit in Vollzeit gescheitert
Teilzeit in Deutschland boomt. Vor allem Frauen nutzen die Möglichkeit. Die Koalition wollte für die Arbeitnehmer ein Rückkehrrecht in Vollzeit schaffen. Doch vier …
Geplantes Rückkehrrecht aus Teilzeit in Vollzeit gescheitert
Merkel erinnert USA: Sind beim Klimaschutz „Schicksalsgemeinschaft“
Angela Merkel betont auf dem „Petersberger Klimadialog“, dass das Schicksal der USA und Europa in Sachen Klimaschutz eng verknüpft ist. Auch Deutschland nimmt die …
Merkel erinnert USA: Sind beim Klimaschutz „Schicksalsgemeinschaft“
Prozessbeginn: Südkoreas Ex-Präsidentin Park in Handschellen
Der tiefe Fall von Südkoreas Ex-Präsidentin Park Geun Hye: Zu Beginn ihres Korruptionsprozesses wird sie in Handschellen zum Gericht gebracht. Im Fall einer Verurteilung …
Prozessbeginn: Südkoreas Ex-Präsidentin Park in Handschellen

Kommentare