Ilse Aigner mit dem ehemaligen CDU-Generalsekretär Heiner Geißler
1 von 11
Ilse Aigner mit dem ehemaligen CDU-Generalsekretär Heiner Geißler
2 von 11
Die neue Bundes-Agrarministerin hat auch mal klein angefangen: Der erste Schultag.
Ilse Aigner ist seit 2001 Vorsitzende der Wasserwacht des Bayerischen Roten Kreuzes.
3 von 11
Ilse Aigner ist seit 2001 Vorsitzende der Wasserwacht des Bayerischen Roten Kreuzes.
Ilse Aigner ist mit Miglied im Trachtenverein "Mangfalltaler"
4 von 11
Ilse Aigner ist mit Miglied im Trachtenverein "Mangfalltaler"
. . . mit SPD-Konkurrent Klaus Barthel im Bundestagswahlkampf 2002
5 von 11
. . . mit SPD-Konkurrent Klaus Barthel im Bundestagswahlkampf 2002
bei der Einweihung einer Wasserwachtshütte in Starnberg.
6 von 11
bei der Einweihung einer Wasserwachtshütte in Starnberg.
Ilse AIgner (l.) und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger mit Abzeichen, die sie vom Personalrat der Fernmeldeschule Feldafing erhalten haben - als Dank für den Einsatz, als der Standort auf dem Spiel stand.
7 von 11
Ilse Aigner (l.) und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger mit Abzeichen, die sie vom Personalrat der Fernmeldeschule Feldafing erhalten haben - als Dank für den Einsatz, als der Standort auf dem Spiel stand.
im Keller des Berliner Bundestages (Reichstag) an der Kunstinstallation „Archiv der deutschen Abgeordneten“. Jeder Abgeordnete seit &#3948 hat dort eine Kiste.
8 von 11
im Keller des Berliner Bundestages (Reichstag) an der Kunstinstallation „Archiv der deutschen Abgeordneten“. Jeder Abgeordnete seit '48 hat dort eine Kiste.

Die neue Bundesagrarministerin Ilse Aigner

München - Die CSU-Bundestagsabgeordnete Ilse Aigner folgt Horst Seehofer als Bundesministerin für Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Maas ruft nach Auschwitz-Besuch zu mehr Zivilcourage auf
Zum ersten Mal nach 26 Jahren reist mit Heiko Maas ein deutscher Außenminister nach Auschwitz. Für den Chefdiplomaten ist der Besuch im ehemals größten KZ der Nazis eine …
Maas ruft nach Auschwitz-Besuch zu mehr Zivilcourage auf
Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen
Während des Koreakriegs vor fast 70 Jahren wurden sie getrennt. Nun sehen sich Verwandte im hohen Alter erstmals wieder. Viel Zeit zur Freude bleibt ihnen nicht.
Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen
Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch
Neonazis wollen wie üblich zum Heß-Todestag in Berlin-Spandau marschieren. Parteien, Gewerkschaften, Kirchen und Initiativen wollen mit friedlichem Protest …
Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch
Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu
Erst Spanien, jetzt Griechenland: Auch mit Athen ist erfolgreich über die Rücknahme von Flüchtlingen verhandelt worden. Jetzt fehlt noch Italien. Allerdings sind die …
Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu