1 von 23
Tausende Menschen haben am Freitag in Dresden der Bombardierung der Stadt vor 70 Jahren gedacht. Am Abend versammelten sich viele zu einer Menschenkette für Frieden, Toleranz und Versöhnung.
2 von 23
Tausende Menschen haben am Freitag in Dresden der Bombardierung der Stadt vor 70 Jahren gedacht. Am Abend versammelten sich viele zu einer Menschenkette für Frieden, Toleranz und Versöhnung.
3 von 23
Tausende Menschen haben am Freitag in Dresden der Bombardierung der Stadt vor 70 Jahren gedacht. Am Abend versammelten sich viele zu einer Menschenkette für Frieden, Toleranz und Versöhnung.
4 von 23
Tausende Menschen haben am Freitag in Dresden der Bombardierung der Stadt vor 70 Jahren gedacht. Am Abend versammelten sich viele zu einer Menschenkette für Frieden, Toleranz und Versöhnung.
5 von 23
Tausende Menschen haben am Freitag in Dresden der Bombardierung der Stadt vor 70 Jahren gedacht. Am Abend versammelten sich viele zu einer Menschenkette für Frieden, Toleranz und Versöhnung.
6 von 23
Tausende Menschen haben am Freitag in Dresden der Bombardierung der Stadt vor 70 Jahren gedacht. Am Abend versammelten sich viele zu einer Menschenkette für Frieden, Toleranz und Versöhnung.
7 von 23
Tausende Menschen haben am Freitag in Dresden der Bombardierung der Stadt vor 70 Jahren gedacht. Am Abend versammelten sich viele zu einer Menschenkette für Frieden, Toleranz und Versöhnung.
8 von 23
Tausende Menschen haben am Freitag in Dresden der Bombardierung der Stadt vor 70 Jahren gedacht. Am Abend versammelten sich viele zu einer Menschenkette für Frieden, Toleranz und Versöhnung.

Gedenken in Dresden: Die Bilder

Dresden - Gedenken und Mahnung in Dresden: Tausende Menschen haben am Freitag an die Zerstörung der Stadt vor 70 Jahren erinnert - und angesichts der anti-islamischen Pegida-Demonstrationen ein Signal der Toleranz gesetzt. Die Bilder der bewegenden Gedenkfeier.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Syrische Regierungstruppen mit neuen Angriffen auf Ost-Ghuta
Seit Tagen erlebt die belagerte Region Ost-Ghuta eine der schlimmsten Angriffswellen des syrischen Bürgerkrieges. Kann es der Diplomatie gelingen, das Leiden der …
Syrische Regierungstruppen mit neuen Angriffen auf Ost-Ghuta
Schüler in den USA demonstrieren für schärferes Waffenrecht
Nach dem Massaker von Parkland gehen in Florida und in Washington tausende Schüler auf die Straße: Sie wollen schärfere Waffengesetze. Trump zeigt sich gesprächsbereit - …
Schüler in den USA demonstrieren für schärferes Waffenrecht
Rechter "Frauenmarsch" in Berlin nach Blockaden beendet
Für Frauenrechte wollen sie demonstrieren - sagen sie. Der "Frauenmarsch zum Bundeskanzleramt" ist allerdings aus dem AfD-Umfeld organisiert worden und richtet sich vor …
Rechter "Frauenmarsch" in Berlin nach Blockaden beendet
Jedes sechste Kind wächst in Krisenregion auf
Hunger, Terror, Rekrutierung als Soldat - in Krisenregionen erleben Kinder das Grauen. Jedes sechste Kind weltweit muss diese Gefahren aushalten, die Zahlen haben sich …
Jedes sechste Kind wächst in Krisenregion auf

Kommentare