Ribéry-Hammer! Drastische Maßnahme gegen Bayern-Star nach Watschn

Ribéry-Hammer! Drastische Maßnahme gegen Bayern-Star nach Watschn
+
Nach einer Geiselnahme in einem Supermarkt im kleinen Ort Trèbes wurde der Täter von Spezialkräften der Gendarmerie erschossen. Foto: Newsflare/Tarbouriech Roseline

Terror in Frankreich

Gefährtin des Trèbes-Geiselnehmers in Gefährder-Datenbank

Carcassonne (dpa) - Die Lebensgefährtin des Geiselnehmers in Südfrankreich war bei den Behörden in einer Datenbank mutmaßlicher Gefährder verzeichnet.

Entsprechende französische Medienberichten wurden der Deutschen Presse-Agentur am Montag aus Justizkreisen bestätigt. Der 25-jährige Radouane L. hatte am Freitag bei mehreren Angriffen in der Region Carcassonne insgesamt vier Menschen getötet. Die Polizei hatte seine Lebensgefährtin anschließend in Gewahrsam genommen.

Nach einer Geiselnahme in einem Supermarkt im kleinen Ort Trèbes wurde der Täter von Spezialkräften der Gendarmerie erschossen. Unter den Todesopfern ist auch ein Polizist, der sich als Austauschgeisel zur Verfügung gestellt hatte. Der Angreifer hatte sich als "Soldat" der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) bezeichnet. Der IS reklamierte die Attacken anschließend für sich.

Der Täter war wegen Radikalisierung ebenfalls in der Gefährder-Datenbank verzeichnet gewesen. Nach Angaben des Anti-Terror-Staatsanwalts François Molins hatte eine Überprüfung 2016 und 2017 jedoch keine Anzeichen ergeben, dass er einen Terrorakt begehen würde.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

CSU-Chef Dobrindt? Seehofer bezeichnet brisanten ZDF-Bericht als „Schmarrn“
Als CSU-Chef will er abtreten, als Innenminister wohl noch nicht: Horst Seehofer hat mit seiner Ankündigung einmal mehr viele überrascht. Der News-Blog.
CSU-Chef Dobrindt? Seehofer bezeichnet brisanten ZDF-Bericht als „Schmarrn“
Zersägt und in Säure aufgelöst: Staatsanwaltschaft fordert Todesstrafen für Khashoggi-Mörder
Im Fall des ermordeten Journalisten Jamal Khashoggi fordert die saudische Staatsanwaltschaft die Todesstrafe für fünf Tatverdächtige. Der News-Ticker.
Zersägt und in Säure aufgelöst: Staatsanwaltschaft fordert Todesstrafen für Khashoggi-Mörder
CDU-Größe hat schlimme Befürchtung, falls Merz Parteichef wird
Der Kampf um die Nachfolge von Angela Merkel tobt. Ein wichtiger CDU-Vertreter hat jetzt schwere Vorbehalte gegen Friedrich Merz als Parteichef geäußert. Alle News im …
CDU-Größe hat schlimme Befürchtung, falls Merz Parteichef wird
Bayerisches Volksbegehren gegen Artensterben kommt
Ende Januar können sich die Bayern für ein Volksbegehren gegen das Artensterben eintragen. Das Innenministerium hat einen Vorstoß der ÖDP zugelassen.
Bayerisches Volksbegehren gegen Artensterben kommt

Kommentare