CSU geht Makler-Provision an den Kragen

München - CSU und Staatsregierung planen einen Vorstoß zur Senkung der Maklerprovision. Wegen explodierender Mietpreise im Raum München soll das die Mieter-Belastung um bis zu vierstellige Summen verringern.

Das verlautete aus dem Justizministerium in München. Gedacht ist laut Welt an eine Halbierung der bisher geltenden Höchstgrenze von 2,38 Nettomonatsmieten.

Geregelt sind die Provisionen allerdings im Wohnungsvermittlungsgesetz auf Bundesebene – eine Änderung zulasten der Makler würde zu Konflikten mit der FDP führen. Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger sprach deshalb von einer „Scheindiskussion“.

"Unverbaute Lage" und "gut erhalten": Das bedeuten Immobilien-Codes

"Unverbaute Lage" und "gut erhalten": Das bedeuten Immobilien-Codes

Die Bundes-SPD fordert, die Provision müsse mindestens zu einem Teil der Vermieter zahlen.

cd

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nordkorea über Manöver der USA: „Unkontrollierbare Phase des Atomkriegs“
Als Zeichen der Feindseligkeit wertet Nordkorea das am Montag beginnende jährliche Manöver der USA mit Südkorea - das Regime unterstellt, dass tatsächlich Kämpfe …
Nordkorea über Manöver der USA: „Unkontrollierbare Phase des Atomkriegs“
Trotz UN-Konvention: Viele Behinderte dürfen nicht wählen
In Deutschland gibt es eine Gesetz, das behinderte Menschen von Wahlen ausschließt. Angeblich weil sie nicht verstehen, was sie da tun. Ist das noch zeitgemäß?
Trotz UN-Konvention: Viele Behinderte dürfen nicht wählen
Bentele kritisiert Wahlausschluss von Behinderten
Die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Verena Bentele, hat eine rasche Zulassung aller Menschen mit Behinderung zu allen Wahlen in Deutschland gefordert.
Bentele kritisiert Wahlausschluss von Behinderten
Australien hat Antiterrorplan mit Do-it-yourself-Werkzeugsatz
Australien will angesichts der aktuellen Bedrohungslage nach Anschlägen in Europa seine Sicherheitsvorkehrungen massiv verstärken. Teil des Konzepts ist ein …
Australien hat Antiterrorplan mit Do-it-yourself-Werkzeugsatz

Kommentare