+
Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann am Sonntag in Berlin auf dem Weg zu den gemeinsamen Beratungen mit der CDU im Hinblick auf eine Jamaika-Koalition.

Insider berichten: CSU hat sich zurückgezogen

Gespräche zum Kurs der Union ins Stocken geraten

Die Gespräche über einen gemeinsamen Kurs von CDU und CSU sollen am späten Sonntagnachmittag ins Stocken geraten sein. Laut Insidern hat sich die CSU zu Extra-Gesprächen zurückgezogen.

Berlin - Die Gespräche über einen gemeinsamen Kurs von CDU und CSU in den anstehenden Jamaika-Verhandlungen sind möglicherweise in eine entscheidende Phase gegangen. Am späten Sonntagnachmittag zog sich CSU-Chef Horst Seehofer mit seinen vier Parteifreunden im Adenauerhaus in Berlin zu getrennten Beratungen zurück, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Teilnehmerkreisen. Das deutete darauf hin, dass es in den Reihen der CSU Gesprächsbedarf gab. Details blieben zunächst unklar.

Seehofer will die CDU bei dem Krisengespräch als Reaktion auf die AfD-Gewinne bei der Bundestagswahl zu einem konservativeren Kurs bewegen. Eine gemeinsame Unionslinie soll auch Voraussetzung sein für die avisierten Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition mit FDP und Grünen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vor einer Woche starb seine Frau: Ex-Präsident Bush auf Intensivstation
Große Sorge um Ex-Präsident George Bush: Nur eine Woche nach dem Tod seiner Ehefrau befindet er sich auf einer Intensivstation.
Vor einer Woche starb seine Frau: Ex-Präsident Bush auf Intensivstation
Abdeslam wegen Schießerei zu 20 Jahren Haft verurteilt
Salah Abdeslam soll an den islamistischen Anschlägen sowohl in Paris als auch in Brüssel beteiligt gewesen sein. Nun ist das erste Urteil gegen ihn gefällt worden. Ein …
Abdeslam wegen Schießerei zu 20 Jahren Haft verurteilt
Armeniens Ministerpräsident Sargsjan tritt zurück
Das kleine Armenien ist in einer schwierigen Lage. Deshalb hielt sich der starke Mann Sersch Sargsjan lange für unentbehrlich - zu lange. Denn die Bürger des Landes …
Armeniens Ministerpräsident Sargsjan tritt zurück
„Brexit ergibt keinen Sinn“ - Klopp überrascht mit ungewöhnlichem Vorschlag
Jürgen Klopp warnt vor den negativen Folgen eines EU-Austritts von Großbritannien. Außerdem hat er einen besonderen Vorschlag zu diesem brisanten Thema.
„Brexit ergibt keinen Sinn“ - Klopp überrascht mit ungewöhnlichem Vorschlag

Kommentare