gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
1 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln: Klaus Kinkel und Sabine Leutheuser-Schnarrenberger.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
2 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln: Philipp Rösler.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
3 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln: Michael Mronz.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
4 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
5 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
6 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
7 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
8 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln.

Köln

Gottesdienst: Abschied von Guido Westerwelle

Köln - Mit einer Trauerfeier nehmen Angehörige, Freunde und politische Weggefährten in Köln Abschied vom ehemaligen Außenminister Guido Westerwelle.

Zu dem ökumenischen Gottesdienst in der St. Aposteln-Kirche kamen unter anderem Bundespräsident Joachim Gauck, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Im Altarraum stand ein brauner Holzsarg, ein Porträtfoto zeigte einen lächelnden Westerwelle. Nach dem Gottesdienst sollte der frühere FDP-Vorsitzende auf dem Melaten-Friedhof bestattet werden. Westerwelle war am 18. März mit 54 Jahren an Leukämie gestorben.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen
Es war ein hitziger Wahlkampf, in dem Premier Trudeau sich immer wieder entschuldigte und sein Herausforderer ihn als "Betrüger" beschimpfte. Nun wird es wohl knapp in …
Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen
Kramp-Karrenbauer für internationale Syrien-Sicherheitszone
Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer will zur Lösung des Syrien-Konflikts mit der Türkei Taten statt Worte. Dazu macht sie einen großen internationalen Vorstoß. Ob …
Kramp-Karrenbauer für internationale Syrien-Sicherheitszone
Koalition nennt Details zum neuen CO2-Preis
Nach langen Beratungen soll es beim Klimaschutz jetzt schnell gehen: Noch in diesem Jahr will die große Koalition viele Gesetze unter Dach und Fach bringen. Dazu gehört …
Koalition nennt Details zum neuen CO2-Preis
Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich
Tagelange Proteste, schwere Krawalle: Im Katalonien-Konflikt stehen die Zeichen auf Sturm. Kann die spanische Regierung den Ruf nach Dialog weiter in den Wind schlagen?
Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich