gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
1 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln: Klaus Kinkel und Sabine Leutheuser-Schnarrenberger.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
2 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln: Philipp Rösler.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
3 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln: Michael Mronz.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
4 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
5 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
6 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
7 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln.
gottesdienst-abschied-guido-westerwelle-koeln-dpa-afp
8 von 45
Trauergottesdienst für Guido Westerwelle in Köln.

Köln

Gottesdienst: Abschied von Guido Westerwelle

Köln - Mit einer Trauerfeier nehmen Angehörige, Freunde und politische Weggefährten in Köln Abschied vom ehemaligen Außenminister Guido Westerwelle.

Zu dem ökumenischen Gottesdienst in der St. Aposteln-Kirche kamen unter anderem Bundespräsident Joachim Gauck, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Im Altarraum stand ein brauner Holzsarg, ein Porträtfoto zeigte einen lächelnden Westerwelle. Nach dem Gottesdienst sollte der frühere FDP-Vorsitzende auf dem Melaten-Friedhof bestattet werden. Westerwelle war am 18. März mit 54 Jahren an Leukämie gestorben.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht
Seine Vision dauerte dreieinhalb Stunden. Xi Jinping will China nicht nur wirtschaftlich, sondern auch militärisch stark machen. Die Partei umjubelte seine Rede. Es gab …
Xi Jinping träumt von China als Weltmacht
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Noch immer gibt es viele offene Fragen zum RAF-Terrorismus. Die Täter schweigen, aber auch der Staat mauert. Bundespräsident Steinmeier spricht darüber mit Angehörigen …
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Aus der Landtagswahl in Niedersachsen ist die SPD von Ministerpräsident Stephan Weil Prognosen zufolge als stärkste Kraft hervorgegangen. In der Wahlkampfzentrale …
Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Wahl in Österreich: Jubel in den Wahlzentralen der ÖVP und FPÖ
Am Sonntag wählt Österreich einen neuen Nationalrat. Die Kandidaten haben sich bereits Mittags auf den Weg zu den Wahlurnen gemacht.
Wahl in Österreich: Jubel in den Wahlzentralen der ÖVP und FPÖ

Kommentare