+
Claudia Roth und Jürgen Trittin von den Grünen haben Grund zur  Freude: Die Mitgliederzahl der Öko-Partei wächst.

Grüne wachsen: Jetzt mehr als 61000 Mitglieder

Berlin - Die Grünen haben nach eigenen Angaben eine neue Rekordmarke bei ihren Mitgliedern erreicht. Die Öko-Partei hat die nächste Tausender-Marke geknackt und setzt auf weiteren Zuwachs.

Die Partei habe jetzt 61 005 Mitglieder und damit erstmals die 61 000-Marke überschritten, teilte ein Sprecher am Donnerstag in Berlin mit. Ende Februar 2013 zählten die Grünen zum ersten Mal mehr als 60 000 Parteimitglieder. Bundesgeschäftsführerin Steffi Lemke sagte der Deutschen Presse-Agentur, die Grünen wüchsen weiter. „Das macht Mut und gibt Kraft für die letzten Tage des Wahlkampfs.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Nach dem Shutdown in den USA hat der Senat in Washington am Samstag eine Sondersitzung einberufen, um doch noch eine Lösung im Haushaltsstreit zwischen Demokraten und …
Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul
Der zweite schwere Angriff in Kabul gleich zu Jahresanfang trifft ein großes Hotel. Die Gefechte der Spezialkräfte mit den Angreifern dauern Stunden. Gleichzeitig …
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul
Dieser 28-jährige Student könnte Angela Merkel stürzen
Er liefert sich derzeit ein Fernduell mit Martin Schulz: Juso-Chef Kühnert organisiert den Widerstand gegen eine weitere große Koalition. Am Sonntag wird abgerechnet. …
Dieser 28-jährige Student könnte Angela Merkel stürzen
Trotz Merkel-“Nein“: Schulz erwägt nächsten Vorstoß
Seit über einer Woche herrscht schon Stillstand: Am Sonntagnachmittag wird sich die SPD für oder gegen die GroKo entscheiden - der Ausgang der Abstimmung scheint offen. …
Trotz Merkel-“Nein“: Schulz erwägt nächsten Vorstoß

Kommentare