+
In Bayern zofft sich die Landtags-Opposition: Auf der einen Seite die SPD, auf der anderen die Grünen und die Freien Wähler.

Landtag in Bayern

Opposition streitet: Grüne und FW kontra SPD

München - Der Hauskrach in der Landtags-Opposition geht weiter: Grüne und Freie Wähler weisen Vorwürfe der SPD zurück, eine Kooperation rundweg abzulehnen.

Grünen-Fraktionschefin Margarete Bause hielt ihrem SPD-Kollegen Markus Rinderspacher vor, auch er habe beispielsweise noch keinerlei Initiative für ein Treffen ergriffen. Freie-Wähler-Fraktionschef Hubert Aiwanger warf Rinderspacher vor, mit der neuen Sitzordnung im Parlament das erste „grobe Foul“ begangen zu haben. Die SPD hatte durchgesetzt, dass sie künftig in der Mitte des Plenarsaals und damit direkt neben der CSU  sitzt - und nicht mehr die Freie-Wähler-Fraktion.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentar: Späte Trauer nach Anschlag in Berlin
Sie empfinde die „mangelnde Beachtung“ der Terroropfer und ihrer Angehöriger von Seiten des Staates alles „traurig und unwürdig“, klagte zuletzt die Partnerin eines beim …
Kommentar: Späte Trauer nach Anschlag in Berlin
Trump will "philosophische" Antrittsrede halten
Washington - Der künftige US-Präsident Donald Trump will am Freitag nach Angaben eines Sprechers eine "sehr persönliche" Antrittsrede mit seiner "Vision für das Land" …
Trump will "philosophische" Antrittsrede halten
Spannung vor dem Eid: Trump übernimmt die Macht
Die USA stehen vor einer Zeitenwende: Der liberale Demokrat Barack Obama übergibt den Stab an den ungestümen Republikaner Donald Trump. Am Freitag ist es so weit - ein …
Spannung vor dem Eid: Trump übernimmt die Macht
Trump kommt - und mit ihm der Protest
Washington - Die USA kurz vor Trumps Amtsantritt. Seine Vereidigungs-Feierlichkeiten werden nicht ohne Proteste stattfinden. Hunderttausende Demonstranten haben sich …
Trump kommt - und mit ihm der Protest

Kommentare