Störung am Bahnübergang: S1 verspätet

Störung am Bahnübergang: S1 verspätet
+
Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter.

Vorwürfe an Bundesregierung

Grüne wegen Pkw-Maut sauer: "Falschmünzerei"

Berlin - Die Grünen sehen in der von der Bundesregierung geplanten Pkw-Maut ein Vorhaben zum Stopfen künftiger Haushaltslöcher.

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter warf der schwarz-roten Koalition „Falschmünzerei“ vor. Er bezog sich damit auf Berichte, wonach deutsche Autofahrer möglicherweise doch nicht dauerhaft vor Mehrkosten geschützt sind. „(Bundesfinanzminister Wolfgang) Schäuble lässt die Katze aus dem Sack: Die Autofahrer hierzulande sollen mit der Maut doch helfen, künftige Haushaltslöcher zu stopfen“, sagte Hofreiter der „Rheinischen Post“ (Dienstag).

Am Montag war bekannt geworden, dass das Bundesfinanzministerium bei eventuellen späteren Anhebungen der Maut keine genau so hohe Entlastung bei der Kfz-Steuer garantieren will. Dies geht aus einem Entwurf des Finanzministeriums hervor. Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) wies Bedenken gegen das von seiner Partei initiierte Vorhaben zurück. „Es wird keine Mehrbelastung für inländische Autofahrer geben. Dabei bleibt es“, versicherte Dobrindt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutschland ermittelt verstärkt gegen PKK-Funktionäre
Karlsruhe/Celle (dpa) - Deutschland ermittelt verstärkt gegen Unterstützer der als Terrororganisation verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK). Die Zahl eingeleiteter …
Deutschland ermittelt verstärkt gegen PKK-Funktionäre
SPD-Oberbürgermeister für GroKo-Verhandlungen - auch Reiter dabei
Nach den Sondierungen könnten Gespräche über eine neue GroKo starten - wenn der Parteitag der SPD zustimmt. Die Sozialdemokraten hadern aber mit den …
SPD-Oberbürgermeister für GroKo-Verhandlungen - auch Reiter dabei
Papst bittet wegen Missbrauchs in Chile um Vergebung
Schwieriges Pflaster für den Pontifex: In Chile haben eine Reihe von Missbrauchsfällen das Vertrauen in die katholische Kirche tief erschüttert. Bei seinem Besuch in dem …
Papst bittet wegen Missbrauchs in Chile um Vergebung
Merkel empfängt Kurz - Differenzen? „Das ist so unter Nachbarn“
Eine enge Freundschaft zwischen Angela Merkel und Sebastian Kurz war es bisher nicht. Als Außenminister gehörte der Österreicher zu den Kritikern der deutschen …
Merkel empfängt Kurz - Differenzen? „Das ist so unter Nachbarn“

Kommentare