+
Cem Özdemir.

Grünen-Chef

Özdemir warnt: "Wir sind nicht die neue Weltmacht"

Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir warnt im Gespräch mit dem Münchner Merkur (Mittwoch) vor Anti-Amerikanismus.

Berlin - „Wir sollten Herrn Trump nicht den Gefallen tun, ihn mit dem ganzen Land gleichzusetzen.“ Özdemir stellte gegenüber der Zeitung klar: „Wir werden weiter auf Zusammenarbeit mit den USA angewiesen sein. Etwa im Anti-Terror-Kampf.“ 

Deutschland empfiehlt Özdemir, angesichts einer möglichen neuen weltpolitischen Rolle nicht abzuheben. „Eine Überschrift wie ,Die Anführerin der freien Welt trifft Donald Trump‘ mag der Bundeskanzlerin gefallen. Aber wir Deutsche sollten nicht so tun, als wären wir die neue Weltmacht.“

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Iran-Atomabkommen: EU-Gipfel fordert von USA Vertragstreue 
Einheitlich und geschlossen haben die Staats- und Regierungschefs der EU in einer Erklärung auf die jüngsten Äußerungen von Donald Trump reagiert. Der Tenor: Die USA …
Iran-Atomabkommen: EU-Gipfel fordert von USA Vertragstreue 
Merkel will weitere Milliarden für Flüchtlinge in der Türkei
In der Flüchtlingspolitik setzt die Europäische Union auf eine harte Linie: Die Routen übers Mittelmeer sollen dicht gemacht werden. Dazu braucht man Libyen - und den …
Merkel will weitere Milliarden für Flüchtlinge in der Türkei
Medien: V-Mann in Amri-Gruppe stachelte zu Anschlag an
Welche Rolle spielte der V-Mann in der Gruppe um den Berlin-Attentäter Anis Amri? Er habe selbst zu Anschlägen angestachelt, wollen die Verteidiger der übrigen …
Medien: V-Mann in Amri-Gruppe stachelte zu Anschlag an
FDP und Grüne entdecken Gemeinsamkeiten
Jamaika ausloten, Tag zwei: FDP und Grüne lassen bei Blumenkohlsuppe und Streuselkuchen die Verletzungen der Vergangenheit beiseite. Nebenbei rumort es ordentlich - vor …
FDP und Grüne entdecken Gemeinsamkeiten

Kommentare