Lkw-Fahrer bemerkt verstörende Szene am Straßenrand - als er näher kommt, wird geschossen

Lkw-Fahrer bemerkt verstörende Szene am Straßenrand - als er näher kommt, wird geschossen
+
Kippa-Träger mit Gürtel attackiert - Prozess in Berlin

In Berlin

Gürtel-Attacke gegen Kippa-Träger: Täter schuldig gesprochen

Nach der Attacke gegen einen Kippa tragenden Israeli in Berlin ist ein 19-Jähriger schuldig gesprochen worden.

Berlin - Nach der Gürtel-Attacke gegen einen Kippa tragenden Israeli in Berlin ist ein 19-Jähriger wegen Beleidigung und gefährlicher Körperverletzung schuldig gesprochen worden. Das Amtsgericht Tiergarten verhängte am Montag einen Arrest von vier Wochen gegen den Syrer nach Jugendstrafrecht. Der Arrest gilt wegen der Untersuchungshaft als verbüßt.

Das Gericht folgte damit weitgehend der Forderung der Staatsanwaltschaft, die vier Wochen Arrest und zudem Freizeitarbeit gefordert hatten. Das Geld davon sollte an die Opfer gehen.

Der angeklagte Syrer hatte zugegeben, im April zwei Männer mit Kippas beleidigt und einen davon mit seinem Gürtel geschlagen zu haben. Ein 21-jähriger Israeli wurde dabei leicht verletzt. Den Antisemitismusvorwurf wies der Angeklagte jedoch entschieden zurück.

Der Gürtelangriff im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg hatte bundesweit für Empörung gesorgt und eine Debatte über Antisemitismus in Deutschland ausgelöst.

dpa/afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Strengere Regeln für frühere Staatsspitzen
Die obersten Rechnungsprüfer bemängeln eine zu großzügige Ausstattung ehemaliger Präsidenten und Kanzler. Nun hat der Bundestag reagiert - mit neuen Regeln für …
Strengere Regeln für frühere Staatsspitzen
Utrecht: Motiv des Tram-Täters nun klar - Anklage erhoben
In Utrecht wurden drei Menschen durch Schüsse getötet, außerdem gibt es zahlreiche Verletzte. Die Hinweise auf das Motiv verdichten sich. Die News im Ticker.
Utrecht: Motiv des Tram-Täters nun klar - Anklage erhoben
Studie: Brexit drückt Einkommen in Deutschland um Milliarden
Wie wirkt sich ein Brexit auf die Einkommen der verbleibenden EU-Länder und speziell auf Deutschland aus? Mit Verlusten in Milliardenhöhe, prognostiziert eine Studie. …
Studie: Brexit drückt Einkommen in Deutschland um Milliarden
Brexit: Merkel droht May - Verschiebung nur unter einer Bedingung
Brexit: Angela Merkel macht eine klare Ansage an Theresa May. Eine große Petition will den Exit vom Brexit. Der News-Ticker zum Brexit.
Brexit: Merkel droht May - Verschiebung nur unter einer Bedingung

Kommentare