+
Bayerns damalige Arbeitsministerin Christine Haderthauer und Ehemann Hubert bei einem Staatsempfang. Foto: Marc Müller dpa/Archiv

Haderthauer-Ehemann kündigt umfassende Aussage im Prozess an

München (dpa) - Der Ehemann von Bayerns Ex-Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) hat im Prozess gegen ihn wegen Betrugs und Steuerhinterziehung eine umfassende Aussage angekündigt.

Hubert Haderthauer werde "seine Person, sein Handeln, Denken" offenlegen, sagte sein Verteidiger vor dem Landgericht München II nach Verlesung der Anklageschrift. Das wolle er aber nicht am ersten Prozesstag tun, sondern voraussichtlich am 7. Januar. Zum Betrugsvorwurf sagte der Anwalt: "Dagegen hat er sich immer gewehrt - und wird sich auch hier wehren."

Hintergrund des Prozesses ist die sogenannte Modellbau-Affäre, über die Christine Haderthauer stürzte: Die CSU-Politikerin und ihr Ehemann waren bis 2008 nacheinander Miteigentümer des Unternehmens Sapor Modelltechnik, das teure Modellautos verkaufte, die von Straftätern in der Psychiatrie gebaut wurden. Wichtigster Konstrukteur war ein verurteilter Dreifachmörder.

Die Staatsanwaltschaft wirft Hubert Haderthauer vor, als geschäftsführender Gesellschafter von Sapor Modelltechnik einem früheren Mitgesellschafter einen niedrigeren Unternehmenswert vorgetäuscht und ihn so um gut 84 000 Euro geschädigt zu haben. Außerdem soll er Tausende Euros an Steuern hinterzogen haben.

Mitteilung Staatsanwaltschaft

Mitteilung des Gerichts

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FBI nimmt Trump-Schwiegersohn Kushner ins Visier
War Trump-Schwiegersohn Kushner in mögliche Absprachen mit Russland zur Beeinflussung der US-Wahl 2016 verstrickt? FBI-Ermittler interessieren sich für den …
FBI nimmt Trump-Schwiegersohn Kushner ins Visier
Schulz verurteilt Populismus und Trumps Affront in Brüssel
Politik müsse glaubwürdiger werden, fordert SPD-Chef Schulz auf dem Kirchentag. Sonst folgten ein Vertrauensverlust und Populismus, wie ihn US-Präsident Trump …
Schulz verurteilt Populismus und Trumps Affront in Brüssel
Trump: „Habe kein Problem mit Deutschland, aber...“
Die Staats- und Regierungschefs der führenden Industrienationen tagen an diesem Wochenende in Italien. Wir begleiten den G7-Gipfel 2017 im Ticker. 
Trump: „Habe kein Problem mit Deutschland, aber...“
Aktivisten stören Veranstaltungen mit von der Leyen
Mit lauten Rufen haben Militärgegner eine Veranstaltung mit Verteidigungsministerin von der Leyen (CDU) auf dem Kirchentag gestört. Die Besucher ließen sich von der …
Aktivisten stören Veranstaltungen mit von der Leyen

Kommentare