+
Olaf Scholz will Hamburgs Bürgermeister bleiben.

Wiederwahl

Olaf Scholz will Hamburgs Bürgermeister bleiben

Hamburg - Zwei Monate nach der Wahl in Hamburg stellt sich der Erste Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) am Mittwoch zur Wiederwahl.

Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) soll am Mittwoch (15.00 Uhr) von dem neu zusammengesetzten Parlament der Hansestadt an der Spitze eines rot-grünen Senats im Amt bestätigt werden. SPD und Grünen verfügen im Parlament gemeinsam über eine klare Mehrheit aus 73 von 121 Sitzen. Beide Parteien hatten in der vergangenen Woche nach rund sechswöchigen Verhandlungen ihren Koalitionsvertrag für die fünfjährige Legislaturperiode bis 2020 präsentiert. Am Dienstagabend billigte abschließend ein SPD-Parteitag das Dokument und machte damit den Weg für die Koalition frei. Die Grünen-Mitglieder hatten am Sonntag zugestimmt.

AFP/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Twitterkampf während der SiKo
München - Während es bei der Münchner Sicherheitskonferenz um Gefahren der Kriege in Zukunft ging – und auch darum, wie sich Kriege verhindern lassen, tobte im Internet …
Twitterkampf während der SiKo
Merz in Bezug auf Trump: „Haben in Europa zurzeit das größere Problem“
München - Geht es nach Ex-CDU-Mann Friedrich Merz, lenkt der Fokus auf den US-Präsident in Europa von eigenen Problemen in Europa ab. Für den Umgang mit Trump gibt Merz …
Merz in Bezug auf Trump: „Haben in Europa zurzeit das größere Problem“
"H.R." McMaster wird nationaler Sicherheitsberater der USA
Zum Ende des langen US-Wochenendes verkündet Trump überraschend den neuen nationalen Sicherheitsberater des Landes. Nächste wichtige Entscheidung: die Neuauflage des …
"H.R." McMaster wird nationaler Sicherheitsberater der USA
Helfer entdecken 74 ertrunkene Flüchtlinge an Libyens Küste
Tripolis - Helfer des Roten Halbmondes haben an der Küste Libyens die Leichname von 74 ertrunkenen Flüchtlingen entdeckt.
Helfer entdecken 74 ertrunkene Flüchtlinge an Libyens Küste

Kommentare