1 von 8
Christina Fernandez de Kirchner bei ihrer Ankunft am G20-Gipfel in Cannes.
2 von 8
Kirchner mit dem Gastgeber Nicolas Sarkozy.
3 von 8
Eine hitzige Diskussion: Die schöne Argentinierin und der kleine Franzose im Gespräch.
4 von 8
Scheint interessant zu sein: Da lauschen auch gleich Skandal-Italiener Berlusconi und Bundeskanzlerin Merkel.
5 von 8
Kirchner sitzt neben dem mächtigsten Mann der Welt: Barack Obama.
6 von 8
Der italienische Präsident Berlusconi wirft der Argentinierin schöne Blicke zu.
7 von 8
Cristina Fernandez de Kirchner in vertrauter Pose mit dem spanischen Regierngschef Jose Luis Rodriguez Zapatero.
8 von 8
Auch der Premierminister der aufstrebenden Nation China, Wen Jiabao, zeigt Interesse an der argentinischen Präsidentin.

Henne im Korb - Argentiniens schöne Präsidentin

Henne im Korb - Argentiniens schöne Präsidentin

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

"Ohne Angst, ohne Scheu": Schulz wirbt für große Koalition
Hop oder top? Vieles spricht dafür, dass die SPD sich zu Koalitionsverhandlungen mit der Union durchringt. Ganz sicher ist sich da aber niemand. Parteichef Schulz ruft …
"Ohne Angst, ohne Scheu": Schulz wirbt für große Koalition
US-Bundesregierung im Zwangsstillstand
Der US-Bundesregierung ist das Geld ausgegangen. Der Versuch, noch im letzten Moment einen Übergangshaushalt durch den Senat zu jagen, ist gescheitert. Der "Shutdown" …
US-Bundesregierung im Zwangsstillstand
Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen
Der amtierende Minister zeigt sich zufrieden. Die Flüchtlingszahlen gehen weiter zurück, unbearbeitete Asylanträge auch. Zu den Sondierungen zwischen Union und SPD will …
Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen
Papst Franziskus besucht Chile und Peru
Der Pontifex will in Südamerika Indios, Migranten, Diktaturopfer und Heimkinder treffen. Doch nicht alle sind von dem Besuch des katholischen Kirchenoberhaupts …
Papst Franziskus besucht Chile und Peru

Kommentare