1 von 8
Christina Fernandez de Kirchner bei ihrer Ankunft am G20-Gipfel in Cannes.
2 von 8
Kirchner mit dem Gastgeber Nicolas Sarkozy.
3 von 8
Eine hitzige Diskussion: Die schöne Argentinierin und der kleine Franzose im Gespräch.
4 von 8
Scheint interessant zu sein: Da lauschen auch gleich Skandal-Italiener Berlusconi und Bundeskanzlerin Merkel.
5 von 8
Kirchner sitzt neben dem mächtigsten Mann der Welt: Barack Obama.
6 von 8
Der italienische Präsident Berlusconi wirft der Argentinierin schöne Blicke zu.
7 von 8
Cristina Fernandez de Kirchner in vertrauter Pose mit dem spanischen Regierngschef Jose Luis Rodriguez Zapatero.
8 von 8
Auch der Premierminister der aufstrebenden Nation China, Wen Jiabao, zeigt Interesse an der argentinischen Präsidentin.

Henne im Korb - Argentiniens schöne Präsidentin

Henne im Korb - Argentiniens schöne Präsidentin

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an
Madrid greift in Katalonien härter als erwartet durch, aus Protest gehen Hunderttausende Katalanen auf die Straße. Regionalpräsident Puigdemont, der angesichts der …
Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an
Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan
In Afghanistan eskaliert die Gewalt. Die Taliban nehmen Rache für US-amerikanische Militäroffensiven im Land, der IS tötet Schiiten, weil er sie für Abtrünnige hält.
Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan
Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier
Der neue Amri-Untersuchungsausschuss im NRW-Landtag will auch die Rolle eines V-Mannes durchleuchten. Brisante Behauptung: Er soll im Umfeld von Anis Amri selbst zu …
Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier
Xi Jinping träumt von China als Weltmacht
Seine Vision dauerte dreieinhalb Stunden. Xi Jinping will China nicht nur wirtschaftlich, sondern auch militärisch stark machen. Die Partei umjubelte seine Rede. Es gab …
Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Kommentare