AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
+
Lutz Bachmann galt über Monate als das Gesicht der islamkritischen Pegida-Bewegung. Foto: Arno Burgi/Archiv

Lutz Bachmann wieder im Pegida-Vorstand

Dresden (dpa) - Einen Monat nach seinem Rückzug von der Führungsspitze der islamkritischen Pegida-Bewegung ist Lutz Bachmann zurück.

In geheimer Wahl sei beschlossen worden, "dass Lutz weiter als einer von drei Vorständen fungiert", teilte der Verein am Sonntag auf seiner Facebook-Seite mit. Laut "Bild"-Zeitung (Montag) wurde er zum Vereinschef bestimmt.

Bachmann, Mitgründer der Pegida und über Monate das Gesicht der Dresdner Islamkritiker, war über die Veröffentlichung eines Fotos mit "Hitler-Bärtchen" und Facebook-Posts mit menschenverachtenden Beleidigungen gegen Ausländer gestolpert.

Pegida bei Facebook

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Niedersachsen-SPD stimmt Koalitionsvertrag mit CDU zu
Viereinhalb Jahrzehnte waren SPD und CDU in Niedersachsen politische Gegner. Nun wollen beide Parteien ein Regierungsbündnis bilden. Auf dem SPD-Parteitag segneten die …
Niedersachsen-SPD stimmt Koalitionsvertrag mit CDU zu
Jamaika-Sondierungen derzeit unterbrochen - Lindner mit Spitze gegen Grüne
Die Jamaika-Sondierungsgespräche gehen am Samstag in eine weitere Runde. Einzelgespräche sollen helfen, um bis Sonntag fertig zu werden. Im News-Ticker bekommen Sie alle …
Jamaika-Sondierungen derzeit unterbrochen - Lindner mit Spitze gegen Grüne
Libanons Regierungschef Hariri in Frankreich
Nach tagelangen Spekulationen ist der libanesische Regierungschef von Saudi-Arabien aus nach Frankreich gereist. Öffnet das einen Ausweg aus der politischen Krise im …
Libanons Regierungschef Hariri in Frankreich
Niedersachsen-SPD stimmt Koalitionsvertrag mit CDU zu
Die SPD in Niedersachsen hat der Koalitionsvereinbarung mit der CDU auf einem Parteitag mit großer Mehrheit zugestimmt. Am Montag soll die letzte Hürde auf dem Weg zum …
Niedersachsen-SPD stimmt Koalitionsvertrag mit CDU zu

Kommentare