+

Aufregung in Landtag

„Hexenhammer“ gegen Klimawandel - Empörung über AfD-Mann

Stuttgart - Für Empörung hat im Suttgarter Landtag eine Empfehlung des AfD-Abgeordneten Rainer Podeswa gesorgt, sich im Kampf gegen den Klimawandel am „Hexenhammer“ zu orientieren.

Dieses „europäische Standardwerk“ fasse alle Methoden zusammen, mit denen im 15. Jahrhundert in Ravensburg die Klimakatastrophe bekämpft worden sei, sagte Podeswa am Donnerstag in Stuttgart. „Damals wurden Hunderte Frauen verbrannt und damit das Klima gerettet.“ Seine Fraktion applaudierte ihm. Die Grünen-Abgeordnete Martina Braun sagte dazu: „Das ist wirklich unglaublich.“

Das Werk gilt als Handbuch für „Hexenjäger“. Es gehört zu den frauenfeindlichsten Büchern der Weltliteratur, wie es in einer aktuellen Ausstellung „Hexenwahn in Ravensburg“ heißt. Das 1486 in Ravensburg erschienene Werk hatte demnach verheerende Wirkung für die weitere Verfolgung von Frauen in Europa, die bis ins 18. Jahrhundert 40 000 bis 60 000 Todesopfer forderte.

Im AfD-Wahlprogramm dagegen finden sich zwar einige höchst umstrittene Vorstellungen und Forderungen, nicht jedoch Vorschläge wie jener,der jetzt in Stuttgart auf heftige Kritik stößt.

dpa/js

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Zombie-Premierministerin“: Britische Presse attackiert May - Das sagt Merkel  
Die Abstimmung im britischen Unterhaus über den Brexit-Deal endet mit einer krachenden Niederlage Theresa Mays. Schon am Mittwoch wird sie sich einem Misstrauensvotum …
„Zombie-Premierministerin“: Britische Presse attackiert May - Das sagt Merkel  
Russischer Minister Lawrow will mit Trump zusammenarbeiten
Um den Abrüstungsvertrag zwischen Russland und den USA zu retten, wolle der russische Minister Lawrow mit Trump zusammenarbeiten. Das verkündete er am Mittwoch. Er rief …
Russischer Minister Lawrow will mit Trump zusammenarbeiten
Für AfD mal „etwas gut gewesen“: Magnitz äußert sich zu Angriff und Verdacht über Täter
Nach dem Überfall auf AfD-Politiker Frank Magnitz wurde das Video der Tat veröffentlicht. Magnitz äußerte nun einen Verdacht, wer den Angriff verübt haben könnte. 
Für AfD mal „etwas gut gewesen“: Magnitz äußert sich zu Angriff und Verdacht über Täter
Studie: Pflegebeitrag muss weiter steigen
Immer mehr Pflegebedürftige lassen den Bedarf an motivierten Pflegekräften weiter steigen. Eine neue Erhebung zeigt: Die Versicherten müssen dafür künftig wohl deutlich …
Studie: Pflegebeitrag muss weiter steigen

Kommentare