+
Hisbollah-Chef Hassan Nasrallah

Hassan Nasrallah

Hisbollah-Chef warnt vor Krieg im Iran-Atomstreit

Beirut - Der Chef der radikalislamischen libanesischen Hisbollah-Miliz, Hassan Nasrallah, hat vor einem "Krieg in der Region" gewarnt, sollte es keine Einigung im Streit über das iranische Atomprogramm geben.

Nasrallah äußerte sich am Mittwoch in einer Rede anlässlich der Feierlichkeiten zum islamischen Aschura-Fest im Süden der libanesischen Hauptstadt Beirut. Der südliche Teil der Stadt ist eine Hochburg der Hisbollah.

Nasrallah tritt aus Angst vor Anschlägen nur selten in der Öffentlichkeit auf. Normalerweise äußert er sich in Videobotschaften. Die schiitische Hisbollah mit ihrem starken bewaffneten Flügel ist eng mit dem Iran verbündet, der im Verdacht steht, insgeheim nach Atomwaffen zu streben. Teheran weist dies allerdings zurück und pocht auf sein Recht zur friedlichen Nutzung der Kernenergie.

Das iranische Waffenarsenal

Das iranische Waffenarsenal

Verhandlungen über das Atomprogramm zwischen dem Iran und der sogenannten 5+1-Gruppe aus den fünf UN-Vetomächten und Deutschland im schweizerischen Genf waren am Wochenende ins Stocken geraten und auf den 20. November vertagt worden. Diskutiert wird derzeit ein Abkommen, das im Gegenzug für Einschränkungen bei den Atomaktivitäten des Irans eine Lockerung von Sanktionen vorsieht.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anschlag auf Kundgebung in Äthiopien
Der neue Regierungschef von Äthiopien hat das bislang mit harter Hand regierte Land in nur wenigen Monaten aufgerüttelt. Seine Reformen finden viel Zuspruch. Doch bei …
Anschlag auf Kundgebung in Äthiopien
Eritreer (20) verletzt Notärztin schwer: Herrmann fordert „harte Strafe“
Ein junger Geflüchteter aus Eritrea griff vier Menschen in Ottobrunn an. Einer Notärztin wurden mehrere Zähne ausgeschlagen. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann …
Eritreer (20) verletzt Notärztin schwer: Herrmann fordert „harte Strafe“
Angela Merkel streckt die Zunge raus - das steckt dahinter
Angela Merkel streckt die Zunge raus. Verliert die Kanzlerin in Anbetracht der vielen Querelen allmählich etwa doch die Contenance? Oder wie ist diese Geste zu deuten? 
Angela Merkel streckt die Zunge raus - das steckt dahinter
Baukindergeld wird bei Quadratmetern gedeckelt
Es ist ein CSU-Lieblingsprojekt und wird nun deutlich gestutzt. Weil das Baukindergeld von weitaus mehr Familien als erwartet beantragt werden könnte, verschärft …
Baukindergeld wird bei Quadratmetern gedeckelt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.