+
Frankreichs Präsident François Hollande

Hollande beruft Sicherheitskabinett ein

Paris - Frankreichs Präsident François Hollande hat für Montagmorgen den für die innere Sicherheit des Landes zuständigen Teil der Regierung zu einer Sitzung in den Élyséepalast zusammengerufen.

Einen Tag nach dem Solidaritätsmarsch von fast vier Millionen Menschen in Frankreich gegen den Terrorismus will die Regierung über mögliche Konsequenzen aus den islamistischen Anschlägen etwa auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo“ beraten.

Zum Sicherheitskabinett gehören neben Premierminister Manuel Valls auch die Ressortchefs Bernard Cazeneuve (Innen) und Christiane Taubira (Justiz). Valls hatte nach den Anschlägen bereits von neuen Maßnahmen gesprochen, mit denen auf die terroristische Bedrohung reagiert werden solle.

Fast 5000 Polizisten zum Schutz jüdischer Schulen in Frankreich

Fast 5000 Polizisten schützen ab sofort die jüdischen Schulen in Frankreich. Innenminister Bernard Cazeneuve verkündete am Montag in Montrouge bei Paris die Abordnung von 4700 Polizisten und Gendarmen für die 717 jüdischen Schulen des Landes. Die höchste Terrorwarnstufe wird in Frankreich laut Premierminister Manuel Valls beibehalten.

dpa/AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen
Die Volksabstimmung ist in der Türkei und erst im April - und doch sorgt sie auch in Deutschland schon für Anspannung. Kritiker Erdogans sehen sich unter Druck. Für …
Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen
FDP bei der Bundestagswahl 2017: Comeback der Liberalen?
München - Bei der Bundestagswahl 2017 möchte die FDP in den Reichstag zurückkehren. Hier finden Sie Informationen zu Kandidaten, Umfragen und Prognosen.
FDP bei der Bundestagswahl 2017: Comeback der Liberalen?
Bannon: "Dekonstruktion" des Staates ist wichtigstes Ziel
Ruhig und gelassen benennt Stephen Bannon die politischen Ziele des Weißen Hauses. Dabei steckt darin reichlich Sprengstoff. Bannon will den Staat radikal verändern.
Bannon: "Dekonstruktion" des Staates ist wichtigstes Ziel
Erdogan-Kritiker in Deutschland in Bedrängnis
Düsseldorf - Die politischen Umwälzungen in der Türkei haben auch die türkische Community in Deutschland längst erreicht. Erdogan-Kritiker erleben Bespitzelung und …
Erdogan-Kritiker in Deutschland in Bedrängnis

Kommentare