Asylstreit: Jetzt mischt sich Trump ein

Asylstreit: Jetzt mischt sich Trump ein

Kommunalwahlen

CSU bayernweit nur bei 39,7 Prozent

München - Die CSU hat bei den bayerischen Kommunalwahlen ihr schlechtestes Ergebnis seit 1960 geholt. Bei den Stadtrats- und Kreistagswahlen am Sonntag kamen die Christsozialen nur noch auf landesweit 39,7 Prozent.

Das geht aus dem vom Landeswahlleiter am Mittwoch in München veröffentlichten Endergebnis hervor. Bei der Wahl vor sechs Jahren hatte die CSU landesweit noch 40 Prozent geholt, zuletzt schnitt sie 1960 mit 37,3 Prozent bei einer Kommunalwahl schlechter ab.

Die CSU beendete die Kommunalwahlen damit zum zweiten Mal in Folge mit Stimmenverlusten. Eine noch deutlich größere Schlappe erlitt allerdings die SPD, die ihr schlechtestes Kommunalwahlergebnis in Bayern nach dem Zweiten Weltkrieg holte. Für die Sozialdemokraten stimmten landesweit nur noch 20,7 Prozent der Wahlberechtigten, 1,9 Prozentpunkte weniger als 2008. Schon das damalige Ergebnis bedeutete eine Rekordpleite für die Bayern-SPD. Als Wahlsieger dürfen sich die Grünen fühlen, die landesweit von ihrem damaligen Rekordergebnis 8,2 Prozent vor sechs Jahren auf jetzt 10,2 Prozent zulegen konnten.

afp

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erdogan: Wollen Ausnahmezustand nach Wahlen nicht verlängern
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will den seit fast zwei Jahren geltenden Ausnahmezustand eigenen Angaben zufolge nach den bevorstehenden Wahlen nicht …
Erdogan: Wollen Ausnahmezustand nach Wahlen nicht verlängern
Verdi-Erhebung: In Krankenhäusern fehlen rund 80.000 Pfleger
Düsseldorf (dpa) - In den deutschen Krankenhäusern fehlen nach Berechnungen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) rund 80.000 Krankenpfleger. Die drastische …
Verdi-Erhebung: In Krankenhäusern fehlen rund 80.000 Pfleger
Asylstreit: Merkel droht Seehofer - Der spricht von „grundlegendem Dissens“
Die Asyl-Krise zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer spitzt sich zu. Der Bruch drohte an diesem Montag. Alle Entwicklungen rund um den Streit zwischen CDU und CSU im …
Asylstreit: Merkel droht Seehofer - Der spricht von „grundlegendem Dissens“
Asylstreit: Jetzt mischt sich Trump ein
Im Asylstreit zwischen CDU und CSU meldete sich jetzt auch US-Präsident Trump zu Wort. Er spricht von einer Vertrauenskrise.
Asylstreit: Jetzt mischt sich Trump ein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.