+
Auch das Oberhaupt der Muslimbruderschaft, Mohammed Badie, ist in Ägypten zum Tode verurteilt worden.

Hunderte Muslimbrüder zum Tode verurteilt

Minia - Im größten Massenprozess in der ägyptischen Geschichte sind am Montag 683 Islamisten zum Tode verurteilt worden. Darunter ist auch das Oberhaupt der Muslimbruderschaft.

Im größten Massenprozess in der ägyptischen Geschichte sind am Montag 683 Islamisten zum Tode verurteilt worden. Ein Gericht in der oberägyptischen Stadt Minia sprach die Angeklagten wegen der Teilnahme an gewalttätigen Protesten und wegen Mordes schuldig. Unter den Verurteilten ist auch das Oberhaupt der Muslimbruderschaft, Mohammed Badie.

Bereits vor einem Monat waren in Minia 529 Islamisten zum Tode verurteilt worden - davon wurden nun 37 Urteile bestätigt. 491 Todesstrafen wurden in lebenslängliche Haftstrafen umgewandelt. Zum Schicksal eines weiteren verurteilten Islamisten machte das Staatsfernsehen keine Angaben.

Weil die Anklageschrift mehr als 1200 Personen betraf, war das Verfahren aufgeteilt worden. Die Islamisten hatten im Sommer 2013 in der Provinz Minia gegen die Entmachtung des aus der Muslimbruderschaft stammenden Präsidenten Mohammed Mursi durch das Militär demonstriert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Soldaten verstärken Kampf gegen illegale Migration am Brenner
Österreich hat die Suche nach illegal eingereisten Migranten im Bundesland Tirol verstärkt. Unweit des Brenners wurden bei der Kontrolle von Güterzügen in der Nacht zum …
Soldaten verstärken Kampf gegen illegale Migration am Brenner
Lebenszeichen von verschwundener Witwe von Liu Xiaobo
Der Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo starb vor mehr als einem Monat an seinem schweren Krebsleiden. Von seiner Frau Liu Xia fehlte seitdem jede Spur. Nun taucht die …
Lebenszeichen von verschwundener Witwe von Liu Xiaobo
Spanische Polizei sucht nach neuem Verdächtigen
Die Ermittlungen in Spanien kommen nur langsam voran. Die Polizei hat mehrere Verdächtige erschossen und weitere festgenommen. Der Haupttäter ist möglicherweise noch auf …
Spanische Polizei sucht nach neuem Verdächtigen
Verschwundene Witwe von Liu Xiaobo taucht in Online-Video auf
Der Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo starb vor mehr als einem Monat an Krebsleiden. Seitdem ist seine Frau Liu Xia verschwunden. Nun tauchte sie in einem Video auf. …
Verschwundene Witwe von Liu Xiaobo taucht in Online-Video auf

Kommentare