L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben

L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
+
Ilse Aigner (CSU).

Aber keine bedingungslose Zustimmung

Aigner fährt in die USA und wirbt für TTIP

München - Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) bleibt bei ihrem Ja zu den heftig angefeindeten Freihandelsplänen zwischen der EU und den USA.

Aigner sprach sich am Montag vor Beginn eines viertägigen Besuchs in den Vereinigten Staaten für das geplante TTIP-Abkommen aus.

Die USA seien nach wie vor der wichtigste Absatzmarkt für bayerische Produkte und Dienstleistungen sowie der wichtigste Markt für Auslandsinvestitionen bayerischer Unternehmen, sagte Aigner. „Es ist jedoch vor allem für unseren Mittelstand entscheidend, bestehende Handelshemmnisse zu beseitigen. Das Handelsabkommen TTIP kann dabei einen entscheidenden Durchbruch bringen.“

Bedingungslos will die CSU-Politikerin dem TTIP-Abkommen aber nicht zustimmen. „Das Ergebnis der Verhandlungen muss unseren Ansprüchen beim Investorenschutz entsprechen, und es muss sichergestellt sein, dass unsere Standards etwa beim Umwelt- und Verbraucherschutz erhalten bleiben“, sagte sie.

Aigner will mit einer Expertendelegation Washington und Boston besuchen, um dort politische Gespräche zu führen und für den Standort Bayern zu werben. In Washington wird die Wirtschaftsministerin Chefunterhändler Dan Mullaney treffen und will dabei auch Probleme wie mangelnde Transparenz und Kommunikation ansprechen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heiterkeit in Afrika: Trump erfindet ein Land namens „Nambia“
Da bringt auch ein Blick in den Atlas keine Erhellung: Donald Trump lobte am Mittwoch das Gesundheitssystem des afrikanischen Landes „Nambia“. Der Spott ließ nicht lange …
Heiterkeit in Afrika: Trump erfindet ein Land namens „Nambia“
Frauke Petry: Schmeißt sie noch am Wahlabend hin?
Um Frauke Petry ist es in den vergangenen Wochen ruhiger geworden. Parteivorsitzende der AfD ist sie aber immer noch, geht nun allerdings auf Distanz zu ihren …
Frauke Petry: Schmeißt sie noch am Wahlabend hin?
Alice Weidel: Das will die Spitzenkandidatin der AfD
Das Spitzenduo der AfD steht fest: Alice Weidel und Alexander Gauland führen die Partei gemeinsam in den Bundestagswahlkampf. Was trennt und was verbindet die beiden …
Alice Weidel: Das will die Spitzenkandidatin der AfD
Christian Lindner, der Spitzenkandidat der FDP: Was ist seine Strategie?
Er führte seine Partei aus der Krise - doch der alles entscheidende Etappensieg steht noch aus. Gelingt dem FDP-Spitzenkandidaten Christian Lindner die Rückkehr in den …
Christian Lindner, der Spitzenkandidat der FDP: Was ist seine Strategie?

Kommentare