Nach Fund von Fliegerbombe: Vollsperrung auf der A3 - mehrere Wohnhäuser evakuiert

Nach Fund von Fliegerbombe: Vollsperrung auf der A3 - mehrere Wohnhäuser evakuiert

Immunität des CDU-Abgeordneten Kolbe aufgehoben

Berlin - Der Bundestag hat die Immunität des CDU-Abgeordneten Manfred Kolbe aufgehoben und damit den Weg für strafrechtliche Ermittlungen frei gemacht.

Dem früheren sächsischen Justizminister wird vorgeworfen, 2010 an einer Tankstelle davon gefahren zu sein, ohne zu bezahlen. Mit der Aufhebung der Immunität kann die Staatsanwaltschaft Leipzig nun ein Ermittlungsverfahren einleiten. Kolbe bestätigte den Vorfall. Er habe aber nicht vorsätzlich gehandelt, sagte er der Nachrichtenagentur dpa am Samstag. “Ich habe vergessen, an der Tankstelle zu bezahlen, habe das dann später sofort beglichen und mich entschuldigt.“ Gegen ihn war früher schon einmal wegen Tankbetrugs ermittelt worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beziehungen zwischen Deutschland und den USA - das fordert Außenminister Maas
Bundesaußenminister Heiko Maas hat seine Vorstellungen zu den Beziehungen zwischen Deutschland und den USA mitgeteilt. Er sieht die Bundesrepubik als Gegengewicht. 
Beziehungen zwischen Deutschland und den USA - das fordert Außenminister Maas
Microsoft stoppt bevorstehende Hacker-Attacke auf US-Senat
Vor der nächsten großen US-Wahlrunde im November verkündet Microsoft, Hacker bei Vorbereitungen zum Datenklau beim Senat und politischen Organisationen erwischt zu …
Microsoft stoppt bevorstehende Hacker-Attacke auf US-Senat
Maas skizziert neue Strategie für den Umgang mit den USA
Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat Eckpunkte einer neuen USA-Strategie der Bundesregierung skizziert.
Maas skizziert neue Strategie für den Umgang mit den USA
Drama um CDU-Hoffnungsträgerin in Hamburg 
Sie galt als Hoffnungsträgerin für die CDU in der Hansestadt. Jetzt hat die Hamburger Politikerin Aygül Özkan eine schlimme Diagnose bekommen. Ihre Kandidatur zur …
Drama um CDU-Hoffnungsträgerin in Hamburg 

Kommentare