Innenminister Herrmann in Afghanistan
1 von 7
Der Hinflug nach Afghanistan via Usbekistan in einer 14-sitzigen Challenger der Bundeswehr.
Innenminister Herrmann in Afghanistan
2 von 7
Sicherheitscheck: Innenminister Joachim Herrmann muss auf Rat seiner Personenschützer außerhalb von Gebäuden Helm und schusssichere Weste tragen.
Innenminister Herrmann in Afghanistan
3 von 7
Einstieg in die Transall: Herrmann und der Verteidigungsstaatssekretär Christian Schmidt (CSU) am Flughafen von Termez.
Innenminister Herrmann in Afghanistan
4 von 7
Der erste Flug in einer Transall: Herrmann darf bei den Piloten im Cockpit mitfliegen. Es geht zur Landung fast im Sturzflug Richtung Kabul.
Innenminister Herrmann in Afghanistan
5 von 7
Herrmanns Konvoi in Kabul: Die Mercedes-Fahrzeuge von Botschaft und Bundeswehr sind gepanzert.
Innenminister Herrmann in Afghanistan
6 von 7
In Kabul trifft Herrmann bayerische Polizisten, die seit einigen Wochen ihre afghanischen Kollegen ausbilden.
Innenminister Herrmann in Afghanistan
7 von 7
Weiterfahrt zum Flughafen: Am Donnerstag will Herrmann nach Kundus und Masar-e-Sharif weiterfliegen, spätnachts zurück nach Deutschland.

Innenminister Herrmann in Afghanistan

Innenminister Herrmann in Afghanistan

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Macron bringt heikle Arbeitsmarktreform auf den Weg
Es ist ein zentrales Wahlversprechen von Präsident Emmanuel Macron - und potenzieller Konfliktstoff mit den Gewerkschaften. Das französische Arbeitsrecht soll flexibler …
Macron bringt heikle Arbeitsmarktreform auf den Weg
Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin
In Berlin gedenken Bundestagsabgeordnete des gestorbenen Altkanzlers Helmut Kohl. Die Messe in der St.-Hedwigs-Kathedrale ist mit Kohls Witwe abgestimmt.
Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin
Das sind die Münchner Bundestags-Kandidaten
Die Bundestagswahl rückt näher. Auch aus München und dem Landkreis wollen einige Kandidaten nach Berlin. Ein Überblick. 
Das sind die Münchner Bundestags-Kandidaten
Schiff für Atommüll-Transport steht in Obrigheim bereit
Atommüll soll erstmals in Deutschland auf einem Fluss transportiert werden. Um die ausgedienten Brennelemente abzuholen, legt ein Schiff von der Polizei gesichert in …
Schiff für Atommüll-Transport steht in Obrigheim bereit

Kommentare