+
Die irakische Armee hat Teile Tikrits vom IS zurückerobert.

Teile der Stadt erobert

Irakische Armee vertreibt IS aus Tikrit

Bagdad - Die irakischen Streitkräfte haben nach eigenen Angaben den Sitz der Provinzregierung in der Stadt Tikrit von der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) zurückerobert.

Dies sei ein wichtiger Schritt, um die Stadt wieder vollständig unter Kontrolle zu bringen, sagte ein irakischer Armee-General, der namentlich nicht genannt werden wollte, am Dienstag. Ein Sprecher der Badr-Miliz erklärte, an der Rückeroberung seien auch Kämpfer paramilitärischer Einheiten beteiligt gewesen, welche die Regierung in Bagdad unterstützen.

Der Gouverneur der Provinz Salaheddin bestätigte die Einnahme des Regierungssitzes in Tikrit. Über mehreren Gebäuden der Stadt wehe nun die irakische Flagge, fügte Raad al-Dschuburi hinzu.

Bagdad hatte am 2. März seine bislang größte Offensive gegen den IS begonnen, um das rund 160 Kilometer nördlich von Bagdad gelegene Tikrit, eine IS-Hochburg, nach neun Monaten zurückzuerobern. Das US-Militär flog auf Bitten Bagdads mehrfach Luftangriffe auf mutmaßliche IS-Stellungen in und um Tikrit.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Herrmann über SPD verärgert: „Keine vernünftige Regierungsarbeit möglich“
Es ist schon jetzt die längste Regierungsbildung in der Geschichte der Bundesrepublik und auch eine sehr teure. Die SPD fällte einen staatstragenden Beschluss - die …
Herrmann über SPD verärgert: „Keine vernünftige Regierungsarbeit möglich“
Justizminister Maas plant Reform der Strafprozessordnung
Berlin (dpa) - Das Bundesjustizministerium plant einem Medienbericht zufolge eine Reform der Strafprozessordnung, um Mammutverfahren wie den NSU-Prozess in München zu …
Justizminister Maas plant Reform der Strafprozessordnung
US-Vizepräsident Pence besucht Israel und trifft Netanjahu
Erstmals seit dem Beginn der Jerusalem-Krise im vergangenen Monat besucht mit Vize-Präsident Pence ein ranghoher US-Vertreter die Region. Israel begrüßt ihn mit offenen …
US-Vizepräsident Pence besucht Israel und trifft Netanjahu
USA besorgt über türkische Angriffe auf Kurden
Die Kurden in Syrien wehren sich gegen den Vormarsch türkischer Truppen. Washington kritisiert die Angriffe auf einen Verbündeten, zeigt aber auch Verständnis für die …
USA besorgt über türkische Angriffe auf Kurden

Kommentare