+
Der Iran hat trotz aller Meinungsverschiedenheiten mit dem Westen weiter Hoffnung, ein Atomabkommen abzuschließen. Das sagte Vizeaußenminister Abbas Araghchi (Foto) Medienberichten zufolge.

Abkommen mit dem Westen?

Iran hält Einigung im Atomstreit für möglich

New York - Der Iran hat trotz aller Meinungsverschiedenheiten mit dem Westen weiter Hoffnung, ein Atomabkommen abzuschließen.

„Zwar gibt es inhaltlich immer noch Differenzen, aber die Stimmung ist sehr gut“, sagte Vizeaußenminister Abbas Araghchi nach Angaben iranischer Medien am Samstag. 

Alle Parteien seien entschlossen, eine Einigung zu erreichen. Dies sei ein gutes Zeichen und gebe Anlass zu Optimismus..

Die Atomverhandlungen zwischen Vertretern des Irans sowie der fünf UN-Vetomächte und Deutschlands waren ursprünglich nur für Freitag in New York geplant. Sie sollen jetzt in einem anderen Rahmen am Rande der UN-Vollversammlung fortgesetzt werden. Demnach soll auch Irans Präsident Hassan Ruhani, der Anfang der Woche nach New York kommen wird, an den Verhandlungen teilnehmen.

Ruhani wird am Donnerstag seine Rede vor der UN-Vollversammlung halten. Ein Treffen mit seinem amerikanischen Amtskollegen Barack Obama stehe zwar nicht auf der Agenda, aber ausschließen wolle Ruhani das nicht, heißt es.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

China lässt ersten selbstgebauten Flugzeugträger zu Wasser
Peking (dpa) - China hat seinen ersten selbst entwickelten Flugzeugträger fertiggestellt. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, verließ der mit roten …
China lässt ersten selbstgebauten Flugzeugträger zu Wasser
US-Medien entsetzt über Buhrufe gegen Ivanka Trump in Berlin
Washington/Berlin - Buhrufe gegen Ivanka Trump in Berlin - für US-Medien war das am Dienstag (Ortszeit) ein großes Thema. Bei einer Talkrunde am Abend kam es zum Eklat.
US-Medien entsetzt über Buhrufe gegen Ivanka Trump in Berlin
Kommentar: Die Opposition und der ewige Seehofer
Der Opposition steht ein schwieriger Wahlkampf bevor. Sie muss mit hartem Wahlkampf die absolute Mehrheit der CSU brechen, darf aber mögliche Koalitionsverhandlungen …
Kommentar: Die Opposition und der ewige Seehofer
Kabinett will Rentenerhöhung beschließen
Berlin (dpa) - Mehr Geld für die 21 Millionen Rentner in Deutschland: Das Kabinett will heute die schon vor Wochen angekündigte Rentenanpassung formal beschließen. …
Kabinett will Rentenerhöhung beschließen

Kommentare