Breaking News - Pictures as available Foto:

Selbstmordanschlag im Irak

IS-Attentäter tötet mehr als 70 Menschen

Bagdad (dpa) - Ein IS-Selbstmordattentäter hat südlich der irakischen Hauptstadt Bagdad mindestens 73 Menschen mit in den Tod gerissen.

Das teilte die Polizei der Stadt Al-Hilla mit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommt Zuckerberg ins EU-Parlament? Vermeintliche Zusage sorgt für Verwirrung
Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat noch nicht auf die Einladung zur Anhörung im EU-Parlament geantwortet. Ein Tweet über eine vermeintliche Zusage sorgt jetzt für …
Kommt Zuckerberg ins EU-Parlament? Vermeintliche Zusage sorgt für Verwirrung
Merkel will bei Trump Stimmung im Handelsstreit verbessern
Angela Merkel reist zu US-Präsident Donald Trump - in einem höchst angespannten Umfeld. Das deutsch-amerikanische Verhältnis ist schlecht. Es geht um Zölle und den …
Merkel will bei Trump Stimmung im Handelsstreit verbessern
Korea-Gipfel: Ringen um nukleare Abrüstung und Frieden
Vor wenigen Monaten drohte noch der Ausbruch eines Kriegs wegen des Atomkonflikts mit Nordkorea. Am Freitag reden Machthaber Kim und Südkoreas Präsident Moon erstmals …
Korea-Gipfel: Ringen um nukleare Abrüstung und Frieden
Altmaier-Vorschlag zum Ökostrom verärgert SPD und Umweltschützer
Deutschland hinkt den eigenen Klimaschutz-Plänen hinterher. Um guten Willen zu zeigen, hat die GroKo einen Extra-Ausbau von Wind- und Sonnenkraft angekündigt. Doch die …
Altmaier-Vorschlag zum Ökostrom verärgert SPD und Umweltschützer

Kommentare