+
Der grausame Krieg gegen den IS trieb viele Menschen in die Flucht. Wie hier in Mosul.

Kontrolle über Grenze zu Syrien

Islamisten besiegt: Irak verkündet "Ende des Krieges" gegen den IS

Der irakische Regierungschef Haider al-Abadi hat das "Ende des Krieges" gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in seinem Land verkündet. 

Der irakische Regierungschef Haider al-Abadi hat den Sieg über die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in seinem Land verkündet. "Unsere Streitkräfte kontrollieren vollständig die irakisch-syrische Grenze und daher verkünde ich das Ende des Krieges gegen Daesch (IS)", sagte al-Abadi am Samstag bei einer Konferenz in Bagdad.

Die IS-Miliz hatte im Juni 2014 ein "Kalifat" in großen Teilen Syriens und des Irak ausgerufen, nachdem sie in einer Blitzoffensive die irakische Armee und die kurdischen Truppen bis vor Erbil und Bagdad zurückgedrängt hatte. Seit 2015 sind die Dschihadisten aber auf dem Rückzug, zuletzt wurden sie aus einer Stadt nach der anderen vertrieben.

Am Donnerstag hatte das russische Verteidigungsministerium den Sieg über die IS-Miliz in Syrien verkündet.

Gleich mehr hier.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Melania geht allein auf Reisen - deshalb ist ihr Ziel höchst brisant
US-Präsident Donald Trump hat nach Berichten der US-Medien Bloomberg und Dow Jones vom Montag erneut die US-Notenbank Federal Reserve für deren Zinspolitik kritisiert.
Melania geht allein auf Reisen - deshalb ist ihr Ziel höchst brisant
„Ungeheuerlich“: Linken-Politikerin attackiert Nahles wegen Erdogan-Hilfen
Die Türkei ist nach ihrem Streit mit der USA wirtschaftlich schwer angeschlagen. Forderungen nach deutschen Finanzhilfen werden laut. Kanzlerin Merkel muss sich schwere …
„Ungeheuerlich“: Linken-Politikerin attackiert Nahles wegen Erdogan-Hilfen
„Zuspruch so gering wie nie": Neue Umfrage muss Merkel und SPD alarmieren
Der Fall Sami A. sorgt für Empörung. Währenddessen beklagt das ZDF Schikane beim Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Dresden. Der News-Ticker.
„Zuspruch so gering wie nie": Neue Umfrage muss Merkel und SPD alarmieren
Demonstranten in den USA stürzen Bürgerkriegsstatue
Chapel Hill (dpa) - Rund 250 Demonstranten haben auf einem Universitätscampus im US-Bundesstaat North Carolina ein Denkmal für Soldaten der ehemaligen Südstaaten …
Demonstranten in den USA stürzen Bürgerkriegsstatue

Kommentare