Neue Wahlumfrage: AfD stärker als SPD

Neue Wahlumfrage: AfD stärker als SPD
+
Überall und nirgends wird das Abendland verteidigt. Foto: Jens Wolf/Archiv

Islamkritische Bündnisse wollen wieder demonstrieren

Dresden (dpa) - Die islamkritische Pegida-Bewegung in Dresden will trotz schwindender Anhängerschaft auch heute wieder auf die Straße gehen. Ableger der Gruppierung kündigten weitere Demonstrationen unter anderem in Berlin, Stralsund und Magdeburg an.

In Nürnberg will ein Bündnis namens Nügida erstmals demonstrieren. In Leipzig soll Legida nach Vorgaben der Stadt nur eine Kundgebung auf einem Platz abhalten und nicht wie gewünscht durch die Stadt marschieren dürfen.

Die Pegida-Bewegung in Dresden hatte sich Ende Januar gespalten und einen Rechtsruck vollzogen. Seitdem nahm die Teilnahme an den wöchentlichen Kundgebungen deutlich ab. Wie in anderen Städten stoßen die selbst ernannten "Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" bei vielen Bürgern auf Protest.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Wahlumfrage: AfD stärker als SPD
In einer am Montag veröffentlichten Umfrage verliert die SPD erneut - und landet erstmals hinter der AfD. 
Neue Wahlumfrage: AfD stärker als SPD
Türkei warnt Syriens Regierung vor Unterstützung der Kurden
Seit einem Monat läuft eine türkische Offensive auf die von Kurden kontrollierte Region Afrin im Norden Syriens. Dort sollen syrische Regierungstruppen jetzt die …
Türkei warnt Syriens Regierung vor Unterstützung der Kurden
SPD startet GroKo-Entscheid
Rund 1,5 Millionen Euro lässt sich die SPD die Basisbeteiligung bei ihrer Entscheidung über eine GroKo kosten. Darauf blickt ganz Europa. Bekommt Angela Merkel doch noch …
SPD startet GroKo-Entscheid
Türkei veröffentlicht Anklage gegen Yücel - Acht Zeitungsartikel als Beweise
Deniz Yücel wurde aus türkischer U-Haft entlassen, doch ihm wird trotzdem der Prozess gemacht. Die türkische Justiz legte jetzt die Anklageschrift vor und präsentierte …
Türkei veröffentlicht Anklage gegen Yücel - Acht Zeitungsartikel als Beweise

Kommentare