+
Palästinenser trauern in Hebron um zwei Opfer der Ausaeinandersetzungen mit Israel.

Erneuter Zwischenfall

Israelische Soldaten töten palästinensischen Angreifer

Ramallah - Israelische Soldaten haben in Jenin im besetzten Westjordanland erneut einen palästinensischen Angreifer erschossen.

Der Mann habe am Samstag versucht, an einem Kontrollpunkt einen Wachmann niederzustechen, hieß es in israelischen und palästinensischen Berichten.

Das palästinensische Gesundheitsministerium teilte mit, der Angreifer sei von fünf Kugeln getroffen worden und sofort tot gewesen.

Es handelte sich um den zweiten Zwischenfall innerhalb von nur 24 Stunden. Bereits am Freitag war ein mutmaßlicher palästinensischer Angreifer an einem Kontrollpunkt in der Nähe von Nablus erschossen worden. Ein zweiter Angreifer wurde dabei schwer verletzt.

Seit Anfang Oktober kommt es immer wieder zu Konfrontationen und Gewalt. Im Westjordanland, dem Gazastreifen und in Ostjerusalem wurden dabei bisher 71 Palästinenser von israelischen Sicherheitskräften erschossen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfragehoch der SPD: Interner Druck auf Merkel wächst
Seit der Nominierung von Martin Schulz zum Kanzlerkandidaten hat die SPD einen rasanten Aufschwung erlebt. Und die Union damit kalt erwischt. Wie soll sie damit umgehen? …
Umfragehoch der SPD: Interner Druck auf Merkel wächst
Bericht: Große Einkommenskluft bei deutschen Beamten
Berlin (dpa) - Ob Lehrer, Polizist oder Gerichtsvollzieher: Die Bundesländer bezahlen ihre 1,3 Millionen Beamten teilweise sehr unterschiedlich. Dies geht aus dem neuen …
Bericht: Große Einkommenskluft bei deutschen Beamten
„Phänomenale“ Steuerreform? Große Zweifel an Trumps Versprechen
Washington - Es soll die größte „Revolution“ seit Ronald Reagans massiven Steuersenkungen 1981 werden. Doch hinter Donald Trumps Versprechen stehen Fragezeichen. …
„Phänomenale“ Steuerreform? Große Zweifel an Trumps Versprechen
UN untersucht Rassismus gegen Schwarze in Deutschland
Berlin - Eine Arbeitsgruppe der Vereinten Nationen für Menschen afrikanischer Abstammung hat zum ersten Mal untersucht, wie stark schwarze Menschen in Deutschland mit …
UN untersucht Rassismus gegen Schwarze in Deutschland

Kommentare