+
Integrationsministerin Cécile Kyenge wurde von einem Lega-Politiker rassistisch beleidigt.

Vergleich mit Orang-Utan

Italien: Rassismus-Skandal gegen Ministerin

Rom - Mit beleidigenden Bemerkungen über die farbige italienische Ministerin Cécile Kyenge hat ein Rechtspopulist der Lega Nord für einen Sturm der Entrüstung gesorgt.

Mit beleidigenden Bemerkungen über die farbige italienische Ministerin Cécile Kyenge hat der für drastische Sprüche bekannte Lega-Politiker Roberto Calderoli einen Sturm der Entrüstung entfacht. Die Integrationsministerin habe Ähnlichkeiten mit einem Orang-Utan, hatte Calderoli, Vize-Präsident des Senats, auf einer Veranstaltung seiner rechtspopulistischen Lega Nord gesagt.

Diese diskriminierende Äußerung wurde von Regierungschef Enrico Letta am Sonntag scharf kritisiert und inakzeptabel genannt. Andere empörte Politiker forderten Calderolis Rücktritt. Dieser hatte auf der Kundgebung vor allem auch den Integrationskurs der aus dem Kongo stammenden Kyenge angegriffen. Sie könne schon Ministerin sein, dann aber „in ihrem Land“, hatte Calderoli auf ihre Herkunft angespielt.

Er hatte seine Orang-Utan-Äußerung über Kyenge nachträglich als Witz bezeichnet und erklärt, er habe die Ministerin nicht beleidigen wollen. Kyenge lehnte nach italienischen Medienberichten eine Stellungnahme zu Calderoli ab. Sie habe ihm nichts zu sagen, teilte sie mit.

Lampedusa: Flüchtlingselend in Italien

Lampedusa: Flüchtlingselend in Italien

dpa/AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock für GroKo: In einem Bundesland könnte die AfD die stärkste Partei werden
Auf Bundesebene hat die Große Koalition erst vor Kurzem seine Arbeit aufgenommen. Auf Landesebene könnte die erstmals in den Bundestag eingezogene AfD 2019 in einem …
Schock für GroKo: In einem Bundesland könnte die AfD die stärkste Partei werden
Zoff um Bayerisches Oberstes Landesgericht: Söder pfeift auf Stoibers Sparkurs
Vor zwölf Jahren wurde das Bayerische Oberste Landesgericht in München aufgelöst. Damals war Edmund Stoiber Ministerpräsident. Scheinbar kein Grund für Markus Söder sich …
Zoff um Bayerisches Oberstes Landesgericht: Söder pfeift auf Stoibers Sparkurs
Deutschland gewährt in der EU am weitaus häufigsten Asyl
Luxemburg (dpa) - Deutschland hat im vergangenen Jahr mehr Menschen Asyl oder einen anderen Schutzstatus gewährt als alle anderen 27 EU-Staaten zusammen.
Deutschland gewährt in der EU am weitaus häufigsten Asyl
Fast eine Milliarde für Hyperschallrakete: US-Luftwaffe investiert kräftig
Die US-Luftwaffe hat dem Rüstungshersteller Lockheed Martin fast eine Milliarde Euro für die Entwicklung einer Hyperschallraktete zur Verfügung gestellt.
Fast eine Milliarde für Hyperschallrakete: US-Luftwaffe investiert kräftig

Kommentare