+
Die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, bewegt sich stets elegant auf dem internationalen Parkett - selbst in 20 Jahre alten Kleidungsstücken.

Wirtschaftlich: IWF-Chefin trägt alte Kleidung

Paris - Die Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Christine Lagarde, ist auch wirtschaftlich, wenn es um ihre  Kleidung geht. Die muss vor allem eines sein: praktisch.

„Ich habe das Glück, dass ich seit langer Zeit die gleiche Figur habe. Manche Sachen trage ich 20 Jahre lang“, sagte die 56-Jährige der Zeitschrift „Brigitte“. „Wenn Sie ständig umherrennen, einen Zug nehmen, aus einem Flugzeug steigen, Stufen hochjagen, weil Sie mal wieder zu spät dran sind, da vergeht Ihnen die Lust auf Stilettos oder auf Kleider, die Sie bügeln müssen“, fügte sie hinzu.

EFSM, EFSF oder ESM: Das bedeuten die Kürzel der Finanzkrise

EFSM, EFSF oder ESM: Das bedeuten die Kürzel der Finanzkrise

Um den Frauenanteil im Topmanagement des IWF zu fördern, will Lagarde die Quote von derzeit 20 auf 30 Prozent erhöhen. „Als ich jünger war, war ich - vielleicht wie heute Angela Merkel - der Ansicht, dass Frauen so etwas nicht brauchen“, sagte sie.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verbraucherzentralen warnen vor höheren Pflege-Zuzahlungen
Was muss eine neue Koalition im wichtigen Bereich Soziales anpacken? Verbraucherschützer sorgen sich vor finanzieller Überforderung von Pflegebedürftigen - und werben …
Verbraucherzentralen warnen vor höheren Pflege-Zuzahlungen
Seehofer nennt Bayern „Paradies“, teilt gegen Merkel aus - und pocht auf Begrenzung der Zuwanderung
Wenn die CSU zum Parteitag lädt, ist Spektakel garantiert. 2017 stehen GroKo-Weichenstellungen, Kämpfe um Posten und Seehofers Wiederwahl auf dem Plan. Alle Infos im …
Seehofer nennt Bayern „Paradies“, teilt gegen Merkel aus - und pocht auf Begrenzung der Zuwanderung
CSU-Parteitag kürt Doppelspitze Seehofer und Söder
Tag zwei auf dem durch und durch harmoniegetränkten Parteitag der CSU. Mit Spannung wird das Ergebnis der Wiederwahl von Parteichef Seehofer erwartet. Und wie lange …
CSU-Parteitag kürt Doppelspitze Seehofer und Söder
CSU-Parteitag: Seehofer sichert Söder volle Unterstützung zu
In Nürnberg üben sich die einst als politische Widersacher geltenden CSU-Größen in Einigkeit. Seehofer bestätigt seinen Rückzug vom Posten des Ministerpräsidenten, für …
CSU-Parteitag: Seehofer sichert Söder volle Unterstützung zu

Kommentare