+
Der ehemalige französische Präsident Jacques Chirac und seine Gattin im Elysée-Palast.

Ehemaliger französischer Präsident

Jacques Chiracs Gattin hat die Klinik wieder verlassen

Paris - Nach einigen Tagen im Krankenhaus hat die Ehefrau von Jacques Chirac die Klinik wieder verlassen können. Der ehemalige französische Präsident selbst jedoch wird wegen eines Lungeninfekts weiter in einer Klinik behandelt.

Die 83-Jährige sei nun zuhause, während ihr Mann jedoch wegen seines Lungeninfekts weiter in der Klinik behandelt werde, sagte ihr Schwiegersohn Frédéric Salat-Baroux am Samstag.

Bernadette Chirac war wegen Erschöpfung am Dienstag in dieselbe Klinik gebracht worden, in der ihr Mann behandelt wird. Der 83-jährige Ex-Staatschefwar dort am vergangenen Sonntag wegen eines Lungeninfekts eingeliefert worden.

In den vergangenen Jahren musste Chirac wegen gesundheitlicher Probleme immer wieder ins Krankenhaus. Er hatte bereits im September 2005 einen Schlaganfall erlitten, von dessen Folgen er sich nie ganz erholte.

In der Öffentlichkeit tritt Chirac nur noch sehr selten auf. Seine Frau sagte im Januar 2014, er werde sich öffentlich nicht mehr äußern, da er teils Probleme mit seinem Erinnerungsvermögen habe. Sein bisher letzter öffentlicher Auftritt war am 21. November 2014, als er in Paris der Preisverleihung einer nach ihm benannten Stiftung beiwohnte.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Votum des SPD-Parteitags wirkt weit über Deutschland hinaus
Von Italiens Regierungschef bis hin zur CDU-Spitze kommen Appelle in Richtung SPD, der Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union zuzustimmen. Der …
Votum des SPD-Parteitags wirkt weit über Deutschland hinaus
AfD-Landesvorstand: Hampel will gegen Entmachtung vorgehen
Hannover (dpa/lni) - Niedersachsens bisheriger AfD-Vorsitzender Paul Hampel will gegen die Entmachtung des Landesvorstandes kämpfen. Er werde gegen den Beschluss des …
AfD-Landesvorstand: Hampel will gegen Entmachtung vorgehen
Gemischte Bilanz nach einem Jahr Pflegereform
Seit Anfang 2017 gilt eine neue Einstufung von Betroffenen bei der  Pflegeversicherung. Mit dem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff sollen unter anderem auch …
Gemischte Bilanz nach einem Jahr Pflegereform
May: „Wir verlassen die EU, aber nicht Europa“
Die britische Premierministerin Theresa May hat einem Ausstieg aus dem Brexit eine deutliche Absage erteilt und damit ein entsprechendes Angebot von EU-Spitzenpolitikern …
May: „Wir verlassen die EU, aber nicht Europa“

Kommentare