Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
1 von 9
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
2 von 9
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
3 von 9
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
4 von 9
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
5 von 9
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
6 von 9
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
7 von 9
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.
8 von 9
Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.

Laternen im Kanal

Jahrestag der Anschläge: So erinnert Paris an die Opfer

Paris - Schwimmende Lichter zum Gedenken an den Terror: Hunderte Laternen haben auf dem Pariser Canal Saint-Martin an die Opfer der Anschläge vor einem Jahr erinnert.

Die elektrischen Lichter in den französischen Nationalfarben in Blau, Weiß und Rot wurden am Sonntagabend ausgesetzt. Der auch bei Touristen beliebte Kanal fließt durch das Viertel im Osten der französischen Hauptstadt, in dem Terroristen vor einem Jahr Anschläge auf Bars und den Konzertsaal „Bataclan“ verübt hatten. Die Aktion war die Initiative eines Vereins. Die Laternen sollten anschließend wieder eingesammelt und für ein Kunstprojekt genutzt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch
Verhandeln bis es quietscht - Andrea Nahles sagt, was nach dem Ja des SPD-Parteitags in den Koalitionsverhandlungen ansteht. Die SPD will mehr, als die Sondierungen …
SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch
US-Bundesregierung im Zwangsstillstand
Der US-Bundesregierung ist das Geld ausgegangen. Der Versuch, noch im letzten Moment einen Übergangshaushalt durch den Senat zu jagen, ist gescheitert. Der "Shutdown" …
US-Bundesregierung im Zwangsstillstand
Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen
Der amtierende Minister zeigt sich zufrieden. Die Flüchtlingszahlen gehen weiter zurück, unbearbeitete Asylanträge auch. Zu den Sondierungen zwischen Union und SPD will …
Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen
Papst Franziskus besucht Chile und Peru
Der Pontifex will in Südamerika Indios, Migranten, Diktaturopfer und Heimkinder treffen. Doch nicht alle sind von dem Besuch des katholischen Kirchenoberhaupts …
Papst Franziskus besucht Chile und Peru

Kommentare