Joe Biden spricht am Tag vor seiner Amtseinführung in seiner Heimatstadt Delaware.
+
Joe Biden spricht am Tag vor seiner Amtseinführung in seiner Heimatstadt Delaware.

Sorge vor Unruhen

Amtseinführung für Joe Biden heute im Free-TV und Live-Stream - Uhrzeit für Übertragung in Deutschland

  • Robert Märländer
    vonRobert Märländer
    schließen

Es wird für Joe Biden eine Amtseinführung unter besonderen Umständen. Das Ereignis ist heute im TV und Live-Stream zu sehen - hier finden Sie die Infos.

  • Auch in Deutschland wird Joe Bidens Amtseinführung heute im Free-TV und Live-Stream übertragen.
  • Gegen 18 Uhr beginnen die wichtigsten Teile der Zeremonie.
  • In Washington D.C. sollen wegen der Corona-Gefahr viel weniger Zuschauer als sonst an der Amtseinführung teilnehmen.

Update vom 20. Januar, 18.43 Uhr: Er erwähnte seinen Vorgänger Donald Trump zwar nicht namentlich, aber der Bezug war klar. In seiner Amtsantrittsrede (siehe vorheriges Update) hat sich der neue US-Präsident Joe Biden mit deutlichen Worten gegen die Randalierer beim Sturm auf das Kapitol gewandt.

„Hier stehen wir, nur wenige Tage, nachdem ein Mob gedacht hat, er könnte Gewalt anwenden, um den Willen der Menschen zum schweigen zu bringen, die Arbeit unserer Demokratie zu beenden und uns von diesem heiligen Boden zu vertreiben. Es ist nicht geschehen. Es wird niemals geschehen. Nicht heute, nicht morgen, niemals. Niemals“, sagte er. Unseren Live-Ticker zur Inauguration finden Sie hier.

Update vom 20. Januar 2021: Live im TV ist heute zu sehen, wie Joe Biden vereidigt wird. Neben den unten genannten Sendern strahl auch das ZDF eine Sondersendung zu diesem Ereignis aus. Das ZDF ist nicht live um 18 Uhr dabei, sendet aber von 19.25 Uhr bis 20.15 Uhr ein „ZDF Spezial“. Korrespondenten in Washington und Experten in Deutschland ordnen das Tagesgeschehen für die Zuschauer ein.

Joe Bidens Amtseinführung heute im Free-TV und Live-Stream - Uhrzeit für Übertragung in Deutschland

Ursprungsmeldung:

Washington D.C. - Es ist ein Tag mit einem festen Ablauf. Schon seit Jahrzehnten haben sich feste Rituale für den Tag der Amtseinführung eines US-Präsidenten (Inauguration) herausgebildet. Manche Traditionen reichen noch sehr viel weiter zurück. Bei den meisten Terminen sind die TV-Kameras nicht ununterbrochen live dabei - so zum Beispiel beim Kirchgang am Morgen oder dem Antrittsbesuch im Weißen Haus, wo sich alter und neuer US-Präsident austauschen.

Die wichtigen öffentlichen Momente sind aber auch 2021 live im Free-TV und auch im Live-Stream zu sehen. Die Amtseinführung von Joe Biden läuft auf mehreren deutschen Sendern, ist im Internet aber auch durch verschiedene US-amerikanische Sender empfangbar. Die Inauguration am 20. Januar 2021 wird der endgültige Abschluss der US-Wahl 2020. Vor allem nach den Krawallen rund um das Kapitol gibt es rund um den Termin Sicherheitsbedenken. Sorgen, wonach erneut gewaltbereite Personen Unruhe stiften könnten, scheinen berechtigt.

Zeitplan für Joe Bidens Amtseinführung 2021: Uhrzeit für den Amtseid live im TV

Um 18 Uhr deutscher Zeit wird es ernst. In diesem Moment ist es 12 Uhr Ortszeit in Washington. Wenn alles nach dem üblichen Zeitplan abläuft, wird Joe Biden gleich den Amtseid der US-Präsidenten ablegen. Wichtiger als die kurze Zeremonie zur festen Uhrzeit ist aber bei jeder Amtseinführung die Antrittsrede. Voraussichtlich werden Hunderte Millionen Menschen live am TV-Gerät oder im Live-Stream zusehen, wenn Joe Biden dem amerikanischen Volk - und letztlich auch der ganzen Welt - seine Vision für die folgende Amtszeit erklärt. Eine exakte Uhrzeit hierfür ist vorab nicht bekannt, doch folgt die Rede bei der Inauguration immer zeitnah nach der Vereidigung.

Die Bedeutung des Tages bleibt gleich, doch die Bilder von der Amtseinführung 2021 werden anders aussehen als noch in den vorherigen Jahren bei der Amtseinführung für Donald Trump oder der Amtseinführung für Barack Obama. Die Hauptstadt rechnet jedes Mal mit vielen Hunderttausend Zuschauern, die sich zwischen dem Kapitol und dem Washington Monument drängen. Solche Bilder will dieses Mal aber auch der neue US-Präsident verhindern, obwohl die Vereidigung wie gewohnt vor dem Kapitol stattfinden wird. Joe Biden und auch die öffentlichen Stellen der Stadt Washington D.C. haben die Bürger aufgerufen, nicht extra in die Stadt zu reisen. Eine so große Menschenansammlung gilt während der Corona-Pandemie als große Gefahr. Die TV-Zuschauer sehen dieses Mal also etwas andere Bilder als sonst.

Amtseinführung 2021 für Joe Biden: Übertragung heute live im TV und Live-Stream bei n-tv

Der Nachrichtensender n-tv ist am heute 2021 ab 16.30 Uhr live bei der Amtseinführung dabei. Bis 19.55 Uhr läuft die TV-Berichterstattung über die Ereignisse in den USA unter dem Titel „LIVE: Machtwechsel im Weißen Haus“.

Auf der Website des Senders könnten Sie den Live-Stream von n-tv kostenlos abrufen. Wer ein Abo für die Plattform TVNOW besitzt, kann auch dort die Amtseinführung im Live-Stream von n-tv ansehen.

Amtseinführung 2021 für Joe Biden: Übertragung der Inauguration heute live im TV und Live-Stream bei WELT

Auf WELT ist eine Übertragung laut Programmvorschau ab 16 Uhr geplant. Der Sender bleibt bis 21:30 Uhr beim Thema Amtseinführung. Die Sondersendung „WELT-Live Inauguration Joe Biden“ ist auch über den kostenlosen Live-Stream von WELT zu sehen.

Inauguration 2021 für Joe Biden: Weitere Live-Streams aus den USA

Voraussichtlich werden auch alle großen TV-Sender in den USA die Amtseinführung 2021 live zeigen. Auf den Websites der Sender wird das Programm meist nur für Nutzer in den USA zur Verfügung gestellt. Ohne eine besondere technische Lösung gibt es aber auch einzelne Übertragungen auf Plattformen wie YouTube. Dort können Sie beispielsweise auf dem Kanal von NBC News oder bei ABC News regelmäßige Live-Stream der US-Nachrichtensender finden. (rm)

Auch interessant

Kommentare