+
Kolinda Grabar Kitarovic ist Kroatiens erste weibliche Präsidentin. Muss die Wahl wiederholt werden?

Juraprofessor

Präsidentenwahl in Kroatien: Ergebnis falsch?

Zagreb - Die Präsidentenwahl in Kroatien vom letzten Sonntag könnte nach Einschätzung eines Experten wegen eines schweren Fehlers der Wahlkommission angefochten werden.

Das berichteten die Medien am Mittwoch übereinstimmend in Zagreb. Die Wahlkommission habe versäumt, 60.000 ungültige Stimmen in das Ergebnis einzurechnen, sagte der Juraprofessor Vedran Djulabic der Nachrichtenseite tportal. Von der Wahlkommission war zunächst keine Reaktion zu bekommen.

Bei der Abstimmung hatte die konservative Oppositionskandidatin Kolinda Grabar Kitarovic völlig überraschend hauchdünn gewonnen. Der für die regierenden Sozialdemokraten als hoher Favorit angetretene Amtsinhaber Ivo Josipovic hatte das Nachsehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steinmeier im ZDF-Sommerinterview: Harte Attacke auf Erdogan
Der Ton wird immer rauer: Mit scharfer Kritik am türkischen Präsidenten Erdogan hat sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in den Streit der Bundesregierung mit …
Steinmeier im ZDF-Sommerinterview: Harte Attacke auf Erdogan
Schulz macht Anhängern Mut: „Wahlen entscheiden sich im Schlussspurt“
Der Hoffnungsträger will im Endspurt zum Überholen ansetzen: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz setzt trotz des deutlichen Rückstands auf die Union in den Umfragen auf …
Schulz macht Anhängern Mut: „Wahlen entscheiden sich im Schlussspurt“
Israels Armee nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest
Israel reagiert mit einer Razzia auf den tödlichen Anschlag auf eine Familie in einer Siedlung im Westjordanland. Nach blutigen Unruhen wegen eines Streits um den …
Israels Armee nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest
Rufe nach schärferer Absage an Rot-rot-grün in der SPD
Mehrere SPD-Politiker haben sich zwei Monate vor der Bundestagswahl gegen eine Koalition mit der Linken ausgesprochen.
Rufe nach schärferer Absage an Rot-rot-grün in der SPD

Kommentare