1 von 9
Die kurdischen Einheiten in Kobane haben die Waffenlieferungen der US-Luftwaffe als große Hilfe bezeichnet. Die Waffen, die aus Flugzeugen abgeworfen wurden, hätten positive Auswirkungen auf den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS), sagte der Sprecher der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG), Redur Xelil.
2 von 9
Die kurdischen Einheiten in Kobane haben die Waffenlieferungen der US-Luftwaffe als große Hilfe bezeichnet. Die Waffen, die aus Flugzeugen abgeworfen wurden, hätten positive Auswirkungen auf den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS), sagte der Sprecher der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG), Redur Xelil.
3 von 9
Die kurdischen Einheiten in Kobane haben die Waffenlieferungen der US-Luftwaffe als große Hilfe bezeichnet. Die Waffen, die aus Flugzeugen abgeworfen wurden, hätten positive Auswirkungen auf den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS), sagte der Sprecher der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG), Redur Xelil.
4 von 9
Die kurdischen Einheiten in Kobane haben die Waffenlieferungen der US-Luftwaffe als große Hilfe bezeichnet. Die Waffen, die aus Flugzeugen abgeworfen wurden, hätten positive Auswirkungen auf den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS), sagte der Sprecher der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG), Redur Xelil.
5 von 9
Die kurdischen Einheiten in Kobane haben die Waffenlieferungen der US-Luftwaffe als große Hilfe bezeichnet. Die Waffen, die aus Flugzeugen abgeworfen wurden, hätten positive Auswirkungen auf den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS), sagte der Sprecher der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG), Redur Xelil.
6 von 9
Die kurdischen Einheiten in Kobane haben die Waffenlieferungen der US-Luftwaffe als große Hilfe bezeichnet. Die Waffen, die aus Flugzeugen abgeworfen wurden, hätten positive Auswirkungen auf den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS), sagte der Sprecher der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG), Redur Xelil.
7 von 9
Die kurdischen Einheiten in Kobane haben die Waffenlieferungen der US-Luftwaffe als große Hilfe bezeichnet. Die Waffen, die aus Flugzeugen abgeworfen wurden, hätten positive Auswirkungen auf den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS), sagte der Sprecher der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG), Redur Xelil.
8 von 9
Die kurdischen Einheiten in Kobane haben die Waffenlieferungen der US-Luftwaffe als große Hilfe bezeichnet. Die Waffen, die aus Flugzeugen abgeworfen wurden, hätten positive Auswirkungen auf den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS), sagte der Sprecher der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG), Redur Xelil.

Kampf um Kobane: US-Waffen werden abgeworfen

Die kurdischen Einheiten in Kobane haben die Waffenlieferungen der US-Luftwaffe als große Hilfe bezeichnet. Die Waffen, die aus Flugzeugen abgeworfen wurden, hätten positive Auswirkungen auf den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS), sagte der Sprecher der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG), Redur Xelil, am Montag.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Außenminister Maas besucht KZ-Gedenkstätte Auschwitz
Es ist der wohl bekannteste Satz von Heiko Maas: "Ich bin wegen Auschwitz in die Politik gegangen." Für den Präsidenten des Zentralrats der Juden ist er mehr als nur …
Außenminister Maas besucht KZ-Gedenkstätte Auschwitz
Südkoreaner treffen nordkoreanische Verwandte
Seoul (dpa) - Die ersten koreanischen Familienzusammenführungen seit mehr als drei Jahren haben im nordkoreanischen Diamanten-Gebirge begonnen. In einem Ferienhotel …
Südkoreaner treffen nordkoreanische Verwandte
Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch
Neonazis wollen wie üblich zum Heß-Todestag in Berlin-Spandau marschieren. Parteien, Gewerkschaften, Kirchen und Initiativen wollen mit friedlichem Protest …
Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch
Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu
Erst Spanien, jetzt Griechenland: Auch mit Athen ist erfolgreich über die Rücknahme von Flüchtlingen verhandelt worden. Jetzt fehlt noch Italien. Allerdings sind die …
Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu