Horst Seehofer am Ziel
1 von 6
Der Mann für den Plan B: Seehofer war Erwin Huber zwar im vergangen Jahr bei der Wahl zum Parteivorsitzenden unterlegen, doch seinen Traum an der Spitze zu stehen, hat der 59-Jährige nie aufgegeben
Horst Seehofer am Ziel
2 von 6
Der stellvertretende CSU-Vorsitzende soll CSU-Parteivorsitzender werden. Auch soll er Spitzenkandidat bei der Bundestagswahl 2009 werden.
Horst Seehofer am Ziel
3 von 6
"Ich möchte Ihnen sagen, dass dies in meiner gesamten politischen und beruflichen Karriere der mit Abstand bewegendste Moment ist", sagte Seehofer bei seiner Rede in der Universität in Kiew (Ukraine). Dort bekam Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer (12.06.2008) die Ehrendoktorwürde verliehen.
Horst Seehofer am Ziel
4 von 6
Horst Lorenz Seehofer ist seit 2005 Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Von 1992 bis 1998 war der CSUler Bundesminister für Gesundheit.
Horst Seehofer am Ziel
5 von 6
Horst Seehofer galt als Superstar CSU nach Stoibers Sturz. Die Geschichte seiner Ex-Geliebten Anette Fröhlich in der "Bunten" machte ihm seine Chancen (2007) zunichte. Seehofer ist zum zweiten Mal verheiratet und hat mit seiner Frau Karin drei Kinder, sowie eine Tochter aus einer anderen Verbindung.
Horst Seehofer am Ziel
6 von 6
Als CSU-Vize setzt sich Horst Seehofer für seine Konkurrentin Gabriele Pauli ein. Kurz vor dem CSU Parteitag greift Pauli jedoch Seehofer an: Er sei aufgrund seines Lebenswandels nicht glaubwürdig

Seehofer am Ziel

Der Mann für den Plan B: Seehofer war Erwin Huber zwar im vergangen Jahr bei der Wahl zum Parteivorsitzenden unterlegen, doch seinen Traum an der Spitze zu stehen, hat der 59-Jährige nie aufgegeben.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier
Der neue Amri-Untersuchungsausschuss im NRW-Landtag will auch die Rolle eines V-Mannes durchleuchten. Brisante Behauptung: Er soll im Umfeld von Anis Amri selbst zu …
Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier
Xi Jinping träumt von China als Weltmacht
Seine Vision dauerte dreieinhalb Stunden. Xi Jinping will China nicht nur wirtschaftlich, sondern auch militärisch stark machen. Die Partei umjubelte seine Rede. Es gab …
Xi Jinping träumt von China als Weltmacht
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Noch immer gibt es viele offene Fragen zum RAF-Terrorismus. Die Täter schweigen, aber auch der Staat mauert. Bundespräsident Steinmeier spricht darüber mit Angehörigen …
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Aus der Landtagswahl in Niedersachsen ist die SPD von Ministerpräsident Stephan Weil Prognosen zufolge als stärkste Kraft hervorgegangen. In der Wahlkampfzentrale …
Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU

Kommentare