+
Bei dem Unfall gab es keine Verletzten.

Auf dem Weg nach Berlin

Angela Merkel: Autounfall mit Dienstlimousine

Berlin - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist in ihrer Dienstlimousine in einen Autounfall verwickelt worden. Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei am Montag mit

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist in ihrer Dienstlimousine in einen Autounfall verwickelt worden. Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei am Montag mit und bestätigte damit einen Bericht von „Spiegel Online“. Demnach war Merkel am Vortag auf dem Weg von Brandenburg in die Hauptstadt, als ein Auto auf der Autobahn 10 nahe der Ausfahrt Berlin-Weißensee auf die linke Spur geriet und die gepanzerte Limousine streifte. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Schaden.

Am Steuer des Autos, das die Kanzlerlimousine touchierte, saß laut Polizei ein 82-jähriger Rentner. Am Sonntag hatte die Kanzlerin, die ein Wochenendhaus in der Uckermark (Brandenburg) besitzt, die Mitglieder ihres Kabinetts vorgestellt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Große Koalition? Erstes Spitzengespräch von Union und SPD
GroKo reloaded - kommt jetzt die Neuauflage der großen Koalition aus der vergangenen Wahlperiode? Darauf wird es noch wochenlang keine Antwort geben. Aber zumindest …
Große Koalition? Erstes Spitzengespräch von Union und SPD
Britische Abgeordnete wollen Vetorecht beim Brexit-Abkommen
Theresa Mays Freude über die Einigung mit Brüssel in Sachen Brexit-Gespräche könnte getrübt werden. Die Premierministerin muss bei der Debatte über das …
Britische Abgeordnete wollen Vetorecht beim Brexit-Abkommen
Schlappe für Trump: Republikaner büßen Senatssitz in Alabama ein
Riesenblamage für US-Präsident Donald Trump: Ein Jahr nach seiner Wahl verlieren seine Republikaner in ihrer Hochburg Alabama einen wichtigen Senatssitz. Ausgerechnet …
Schlappe für Trump: Republikaner büßen Senatssitz in Alabama ein
Sondergipfel Islamischer Staaten in Istanbul
Istanbul (dpa) - Eine Woche nach der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA kommt heute die Organisation für Islamische Kooperation (OIC) zu einem …
Sondergipfel Islamischer Staaten in Istanbul

Kommentare