+
Bundeskanzlerin Merkel besucht Luxemburg

Zuletzt vor sieben Jahren

Kanzlerin Merkel zu Besuch in Luxemburg eingetroffen

Luxemburg - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist am Donnerstag in Luxemburg eingetroffen. Es ist ihr erster offizieller Besuch im Großherzogtum seit knapp sieben Jahren.

Mit militärischen Ehren wurde sie in Luxemburg-Stadt von Premierminister Xavier Bettel begrüßt. Die Regierungschefs wollten über die deutsch-luxemburgischen Beziehungen sowie aktuelle europäische Themen sprechen. Außerdem steht ein Treffen mit Luxemburgs Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa auf dem Programm.

Merkels letzter offizieller Besuch im Großherzogtum war im März 2010 beim damaligen Premierminister Jean-Claude Juncker. Nach ihrer Kurz-Visite reist die Kanzlerin am Nachmittag weiter nach Belgien. Dort bekommt sie die Ehrendoktorwürde der Universität Gent und der Katholischen Universität Löwen verliehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Iran-Atomabkommen: EU-Gipfel fordert von USA Vertragstreue 
Einheitlich und geschlossen haben die Staats- und Regierungschefs der EU in einer Erklärung auf die jüngsten Äußerungen von Donald Trump reagiert. Der Tenor: Die USA …
Iran-Atomabkommen: EU-Gipfel fordert von USA Vertragstreue 
Merkel will weitere Milliarden für Flüchtlinge in der Türkei
In der Flüchtlingspolitik setzt die Europäische Union auf eine harte Linie: Die Routen übers Mittelmeer sollen dicht gemacht werden. Dazu braucht man Libyen - und den …
Merkel will weitere Milliarden für Flüchtlinge in der Türkei
Medien: V-Mann in Amri-Gruppe stachelte zu Anschlag an
Welche Rolle spielte der V-Mann in der Gruppe um den Berlin-Attentäter Anis Amri? Er habe selbst zu Anschlägen angestachelt, wollen die Verteidiger der übrigen …
Medien: V-Mann in Amri-Gruppe stachelte zu Anschlag an
FDP und Grüne entdecken Gemeinsamkeiten
Jamaika ausloten, Tag zwei: FDP und Grüne lassen bei Blumenkohlsuppe und Streuselkuchen die Verletzungen der Vergangenheit beiseite. Nebenbei rumort es ordentlich - vor …
FDP und Grüne entdecken Gemeinsamkeiten

Kommentare