+
Ziemlich beste Parteigenossen: Martin Schulz und Sigmar Gabriel.

„Einer meiner engsten Freunde“

Schulz stärkt Gabriel bei K-Frage den Rücken

Berlin - Der scheidende EU-Parlamentspräsident Martin Schulz sieht in seinem Parteikollegen und SPD-Chef Sigmar Gabriel einen geeigneten Kanzlerkandidaten.

"Sigmar Gabriel wäre ein besserer Bundeskanzler als Angela Merkel, weil er ein entschlossener Kämpfer gegen Populismus und für mehr Gerechtigkeit ist", sagte Schulz der "Welt". Schulz hat seinen politischen Wechsel nach Berlin angekündigt und gilt ebenso wie Gabriel als möglicher Spitzenkandidat der SPD für die Bundestagswahl im Herbst.

Die SPD will Ende Januar über die Spitzenkandidatur entscheiden. Gabriel habe "eine Vision, wie man die Gesellschaft zusammenhält und er hat die Unterstützung seiner Partei", sagte Schulz über den Vizekanzler. CDU-Chefin und Amtsinhaberin Merkel sei hingegen "auf ihrem Weg oft alleine unterwegs".

Schulz sieht sein gutes Verhältnis zu Gabriel durch die Debatte um den SPD-Spitzenkandidaten nicht in Gefahr. "Sigmar Gabriel ist einer meiner engsten Freunde", sagte der SPD-Politiker. "Niemand bringt uns auseinander, auch nicht die Frage, wer für die SPD als Bundeskanzler kandidiert."

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Paukenschlag in Israel: Regierungsbildung gescheitert - Netanjahu mit drastischer Maßnahme
Benjamin Netanjahu ist mit einer Regierungsbildung gescheitert. Jetzt hat er sein Mandat offiziell an Präsident Reuven Rivlin zurückgegeben.
Paukenschlag in Israel: Regierungsbildung gescheitert - Netanjahu mit drastischer Maßnahme
Umstrittener Ortsvorsteher: NPD-Politiker Jagsch ist wieder abgewählt
Jetzt ist entschieden, dass NPD-Mann Stefan Jagsch sein Amt als Ortsvorsteher in Altenstadt wieder abgeben muss. Seine Wahl hatte international für Empörung gesorgt.
Umstrittener Ortsvorsteher: NPD-Politiker Jagsch ist wieder abgewählt
Brexit-Chaos um bizarre Kapitel reicher: Johnson will jetzt „das einzig verantwortungsvolle tun“
Nach der Schlappe am Montag hat Boris Johnson sein Gesetz im Eiltempo durch das Parlament gepeitscht, ein weiterer Rückschlag folgte sogleich. Der News-Ticker zum Brexit.
Brexit-Chaos um bizarre Kapitel reicher: Johnson will jetzt „das einzig verantwortungsvolle tun“
Amtsenthebungsverfahren gegen Trump: US-Präsident löst mit radikalem Vergleich heftige Debatte aus
Wegen der Ukraine-Affäre droht US-Präsident Donald Trump ein Amtsenthebungsverfahrens. Die aktuellen Entwicklungen im News-Ticker.
Amtsenthebungsverfahren gegen Trump: US-Präsident löst mit radikalem Vergleich heftige Debatte aus

Kommentare