+
Volker Kauder.

Attacke gegen Asylbewerberheim

Kauder: Tröglitz ist "Anschlag auf Rechtsstaat"

Den Brandanschlag auf eine Asylbewerberunterkunft in Tröglitz in Sachsen-Anhalt hat der Unionsfraktionsvorsitzende Volker Kauder (CDU) als einen "Anschlag auf unseren Rechtsstaat" gewertet.

"So was darf keinen Erfolg haben. Wir müssen Flüchtlinge in unserem Land aufnehmen", sagte Kauder der Zeitung die "Welt" (Dienstagsausgabe). Der CDU-Politiker forderten mehr Einsatz gegen Fremdenfeindlichkeit, nachdem in der Nacht zu Samstag Unbekannte den Dachstuhl eines zur Unterbringung von Flüchtlingsfamilien vorgesehenen Wohnhauses in Brand gesteckt hatten.

Eigentlich sollten im Mai 40 Asylbewerber in dem kleinen Ort in Sachsen-Anhalt untergebracht werden. Doch wurde das Gebäude bei dem Brand so schwer beschädigt, dass es unklar ist, wann es wieder bewohnbar ist. Tröglitz war Anfang März in die Schlagzeilen geraten, als der Bürgermeister Markus Nierth zurücktrat, weil er sich von Rechtsextremen bedroht fühlte, die vor seinem Wohnhaus gegen die Aufnahme der Flüchtlinge demonstrieren wollten. Der ehrenamtliche und parteilose Bürgermeister klagte zudem, er fühle sich von den örtlichen Behörden alleingelassen.

Entsetzen nach Brandanschlag in Tröglitz: Bilder

Entsetzen nach Brandanschlag in Tröglitz: Bilder

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl im Live-Ticker: Beben in der AfD - Petry und Pretzell treten aus
Nach der Bundestagswahl geht es nun um die Frage: Wer koaliert mit wem? Bei der AfD gibt es einige personelle Veränderungen. Wir verfolgen alle Entwicklungen im …
Bundestagswahl im Live-Ticker: Beben in der AfD - Petry und Pretzell treten aus
Warum ist die AfD so stark? Til Schweiger will die Antwort kennen
Der Wahlerfolg der AfD beschäftigt viele. Zwei Tage nach der Bundestagswahl versucht man, die Gründe für den Erfolg zu erklären. Schauspieler Til Schweiger glaubt zu …
Warum ist die AfD so stark? Til Schweiger will die Antwort kennen
Wahl-Analyse: Die Hochburgen der AfD - und wo die Union besonders verlor
Die AfD gewann diese Bundestagswahl vor allem im Osten des Landes, während die Grünen Deutschland in zwei Teile spalten. Die Gewinne und Verluste der Parteien im …
Wahl-Analyse: Die Hochburgen der AfD - und wo die Union besonders verlor
Petry kündigt Austritt aus AfD an - Pretzell folgt ihr
Sie fanden politisch zusammen und auch privat. Mit ihrer Partei, der AfD, liegen die Parteichefin Frauke Petry und NRW-Fraktionschef Marcus Pretzell nun in Scheidung. …
Petry kündigt Austritt aus AfD an - Pretzell folgt ihr

Kommentare