Drama im Hambacher Forst: Journalist stirbt bei Sturz aus großer Höhe

Drama im Hambacher Forst: Journalist stirbt bei Sturz aus großer Höhe
+
Volker Kauder.

Amt darf er behalten

Kauder: Nur Gelbe Karte für Mißfelder

Berlin  - CDU-Politiker Philipp Mißfelder kann sein Amt als außenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion wohl behalten - trotz seiner Teilnahme am Geburtstagsempfang für SPD-Altkanzler Schröder mit Russlands Präsident Putin.

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) wollte Mißfelder am Montag in Berlin zu einer Aussprache treffen. Er hatte in der ZDF-Sendung „Berlin direkt“ aber bereits deutlich gemacht, dass er Mißfelder zwar die gelbe Karte zeigen, ihn aber nicht fallen lassen will.

Philipp Mißfelder.

Auf die Frage, ob Mißfelder sein Amt behalten könne, sagte Kauder am Sonntagabend: „Ich sehe da überhaupt keinen Grund, dass was anderes passieren sollte.“ Er ergänzte: „Es kann ja immer der Fall sein, dass man eine andere Auffassung hat als ein Kollege, dass man das auch klar und deutlich formuliert. Aber das heißt doch nicht jedes Mal gleich, eine harte Konsequenz in der Aufgabe.“ Der Fraktionschef betonte zugleich, dass er für Mißfelders Handeln „kein Verständnis habe“. Im Anschluss an das Gespräch mit Mißfelder wollte Kauder die Fraktionsspitzen über den Verlauf der Unterredung informieren. Offen war, ob das Thema auch bei der Fraktionssitzung an diesem Dienstag erneut eine Rolle spielt.

Gerhard Schröder hatte am Montagabend in St. Petersburg zusammen mit Wladimir Putin seinen 70. Geburtstag bei einem Empfang der Nord Stream AG nachgefeiert. Schröder wurde wegen einer herzlichen Umarmung mit Putin scharf kritisiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seehofer erklärt Maaßen-Beförderung - Bayern-SPD plant nun Boykott
Eine Krisensitzung mit Horst Seehofer, Angela Merkel und Andrea Nahles brachte am Dienstag die Entscheidung in der Causa Maaßen. Widerstand regt sich nun in der …
Seehofer erklärt Maaßen-Beförderung - Bayern-SPD plant nun Boykott
Auto fährt in Menschenmenge vor Londoner Moschee
Ein Auto ist in London vor einer Moschee in eine Gruppe von Menschen gefahren. Dabei sollen die Täter antimuslimische Beleidigungen gerufen haben. Es gibt mehrere …
Auto fährt in Menschenmenge vor Londoner Moschee
Donald Trump: Ex-Affäre Stormy Daniels enthüllt pikante Bett-Details - und stellt ihm Liebeszeugnis aus
Stormy Daniels gibt in ihrem Buch pikante Details zu ihrer Liebesnacht mit US-Präsident Donald Trump preis. Das geht aus Vorabauszügen hervor. Die News im Live-Ticker.
Donald Trump: Ex-Affäre Stormy Daniels enthüllt pikante Bett-Details - und stellt ihm Liebeszeugnis aus
Im Hambacher Forst abgestürzter Journalist ist tot
Während des Großeinsatzes im Braunkohlerevier Hambacher Forst hat es einen tödlichen Unfall gegeben: Ein Journalist stürzte rund 15 Meter in die Tiefe. Die Polizei …
Im Hambacher Forst abgestürzter Journalist ist tot

Kommentare