Sie sind sich einig: US-Präsident Obama und Papst Franziskus rufen zum Kampf gegen den Klimawandel auf. Es sei eines der dringlichsten Probleme unserer Zeit. Foto: Michael Reynolds
1 von 7
Sie sind sich einig: US-Präsident Obama und Papst Franziskus rufen zum Kampf gegen den Klimawandel auf. Es sei eines der dringlichsten Probleme unserer Zeit. Foto: Michael Reynolds
Der Papst wird nach seiner Landung von Präsident Obama und Kindern begrüßt. Das Oberhaupt der katholischen Kirche wird fünf Tage in den USA verbringen. Foto: Michael Reynolds
2 von 7
Der Papst wird nach seiner Landung von Präsident Obama und Kindern begrüßt. Das Oberhaupt der katholischen Kirche wird fünf Tage in den USA verbringen. Foto: Michael Reynolds
Der Papst hat in den USA ein sehr politisches und möglicherweise konfliktträchtiges Programm vor sich. Foto: Olivier Douliery
3 von 7
Der Papst hat in den USA ein sehr politisches und möglicherweise konfliktträchtiges Programm vor sich. Foto: Olivier Douliery
Papst Franziskus wird am Flughafen euphorisch von einer wartenden Menschenmenge begrüßt. Foto: Michael Reynolds
4 von 7
Papst Franziskus wird am Flughafen euphorisch von einer wartenden Menschenmenge begrüßt. Foto: Michael Reynolds
Papst Franziskus verlässt in seinem Fiat 500 einen Flughafen nahe Washington DC, während im Vordergrund die vatikanische Flagge weht. Foto: Michael Reynolds
5 von 7
Papst Franziskus verlässt in seinem Fiat 500 einen Flughafen nahe Washington DC, während im Vordergrund die vatikanische Flagge weht. Foto: Michael Reynolds
Freundlich lächelnd wird der Papst in seinem Fiat 500 durch Washington DC gefahren. Vor seiner Ankunft in den USA, hat er drei Tage in Kuba verbracht. Foto: Olivier Doulier
6 von 7
Freundlich lächelnd wird der Papst in seinem Fiat 500 durch Washington DC gefahren. Vor seiner Ankunft in den USA, hat er drei Tage in Kuba verbracht. Foto: Olivier Doulier
Der Papst möchte während seines USA Besuchs auch das schwierige Thema des Klimaschutzes ansprechen. Washington hatte im Sommmer 2015 einen neuen Hitzerekord zu verzeichnen. Foto: Michael Reynolds
7 von 7
Der Papst möchte während seines USA Besuchs auch das schwierige Thema des Klimaschutzes ansprechen. Washington hatte im Sommmer 2015 einen neuen Hitzerekord zu verzeichnen. Foto: Michael Reynolds

Papst und Obama rufen zum Kampf gegen Klimawandel auf

Fanfaren tönen, die Feierlichkeiten sind beispiellos. Erstmals steht Papst Franziskus neben Präsident Barack Obama im Weißen Haus.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Rettungsschiff "Aquarius" in Spanien eingetroffen
Italien wollte sie nicht haben. Nun können die von der "Aquarius" geretteten 629 Flüchtlinge auf eine bessere Zukunft hoffen. Nach Einschätzung des Roten Kreuzes ist …
Rettungsschiff "Aquarius" in Spanien eingetroffen
Italien weist weitere Rettungsschiffe mit Migranten ab
Das Hafenverbot für die "Aquarius" reicht Italiens rechtem Innenminister nicht. Salvini will auch andere Rettungsschiffe nicht in seinen Häfen sehen. Und für die Retter …
Italien weist weitere Rettungsschiffe mit Migranten ab
Merkel beharrt im Asylstreit auf europäischer Lösung
Im Streit zwischen den Unionsparteien ist weiter keine Entspannung in Sicht. CDU-Politiker warnen mittlerweile vor einem politischen Erdbeben.
Merkel beharrt im Asylstreit auf europäischer Lösung
Unions-Machtkampf eskaliert: CSU droht Merkel mit Alleingang
Streit über die Asylpolitik gibt es in der Union schon lange. Mit Verspätung kommt es nun zum Knall: Die CSU droht der Kanzlerin offen, setzt sie maximal unter Druck, …
Unions-Machtkampf eskaliert: CSU droht Merkel mit Alleingang

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.