+
Ein Mann sortiert bei der Auszählung der Briefwahl für die Kommunalwahl in Niedersachsen im neuen Rathaus in Hannover Stimmzettel. Foto: Sebastian Gollnow

Niedersachsen wählen neue Kommunalparlamente

Hannover (dpa) - In Niedersachsen waren heute Kommunalwahlen. Rund 6,46 Millionen Bürger waren aufgerufen, über die Zusammensetzung der Stadt- und Gemeinderäte sowie der Kreistage zu entscheiden.

Zudem wurden in einigen Kommunen neue Bürgermeister und Landräte direkt gewählt, etwa in der Stadt Celle und den Landkreisen Göttingen und Hildesheim.

Bei den Kommunalwahlen vor fünf Jahren hatte die CDU niedersachsenweit die Nase vorn. 37,0 Prozent stimmten für die Union, 34,9 Prozent für die SPD. Die Grünen kamen auf 14,3 Prozent, die FDP auf 3,4, Wählergruppen auf 6,3 und die Linkspartei auf 2,4 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag damals bei 52,5 Prozent.

Um die Mandate bewerben sich fast 67 000 Männer und Frauen. 25 Parteien sind zugelassen, aber auch viele lokale Wählergruppen und Einzelbewerber. Wahlberechtigt sind Frauen und Männer ab 16 Jahren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prozess gegen Südkoreas-Ex-Präsidentin Park beginnt
Der tiefe Fall von Südkoreas Ex-Präsidentin Park Geun Hye: Zu Beginn eines Korruptionsprozesses wird sie in Handschellen zum Gericht gebracht. Im Fall einer Verurteilung …
Prozess gegen Südkoreas-Ex-Präsidentin Park beginnt
Nahostreise: Trump trifft Palästinenserpräsident Abbas
Frieden für alle: Mit diesem "ultimativen" Deal möchte Trump in die Geschichtsbücher. Am zweiten Tag seines Besuchs in Israel geht es in die Palästinensischen …
Nahostreise: Trump trifft Palästinenserpräsident Abbas
Terror in Manchester: Was wir wissen und was nicht
Bei einer Explosion während eines Konzerts des Teenie-Idols Ariana Grande sind in Manchester 22 Menschen ums Leben gekommen. Was wir wissen - und was nicht.
Terror in Manchester: Was wir wissen und was nicht
News-Ticker: Nach Terror in Manchester Bahnhof in London geräumt
Bei einem Konzert von Ariana Grande in Manchester hat sich mindestens eine Explosion ereignet. Die Polizei hat 22 Tote bestätigt, zahlreiche Menschen wurden verletzt. …
News-Ticker: Nach Terror in Manchester Bahnhof in London geräumt

Kommentare