+
Dividendengeschäfte mit “Cum-Cum“ sind künftig verboten.

Umstrittene Dividenden

Koalition stopft Steuerschlupfloch mit „Cum-Cum“-Geschäften

Berlin - Union und SPD dämmen umstrittene Dividendengeschäfte zu Lasten des Fiskus' weiter ein. Der Finanzausschuss gibt grünes Licht und kündigt weitere Schritte an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Fraktionsgemeinschaft mit CDU? Verwirrung um Seehofer
Zäsur in der deutschen Politik: Mit der AfD zieht wieder eine Partei rechts der Union in den Bundestag ein. Die SPD stürzt völlig ab. Und Merkel bleibt Kanzlerin - doch …
Live-Ticker: Fraktionsgemeinschaft mit CDU? Verwirrung um Seehofer
Tegel-Volksentscheid setzt Berlins Bürgermeister Müller unter Druck
Alles auf Anfang beim Berliner Flughafen Tegel? Wohl nicht. Dennoch liegt der Ball nun beim Senat. Ganz ignorieren kann er das Votum des Volksentscheides nicht.
Tegel-Volksentscheid setzt Berlins Bürgermeister Müller unter Druck
Scholz: SPD muss sich neu ausrichten und erneuern
Nach dem dramatischen Absturz der Sozialdemokraten hat sich Parteivize Scholz für eine Erneuerung der SPD ausgesprochen. Parteichef Schulz müht sich derweil um eine …
Scholz: SPD muss sich neu ausrichten und erneuern
Seehofer übernimmt Verantwortung für CSU-Pleite
Nach der Watschn bei der Bundestagswahl ist für die CSU nichts mehr wie vorher. Fast alles wird infrage gestellt. Nur der Parteichef will bleiben.
Seehofer übernimmt Verantwortung für CSU-Pleite

Kommentare