+
Hunderte Schaulustige drängen sich am 2.07.2017 auf einem Friedhof in Speyer (Rheinland-Pfalz) am Grab von Altkanzler Helmut Kohl.

Stadt rechnet vor

Kohl-Trauerfeier kostete Speyer 57.000 Euro – so viel übernimmt der Bund

Die Trauerfeier für Altkanzler Helmut Kohl hat die Stadt Speyer 57.000 Euro gekostet. Lesen Sie, wie diese Summe zustande gekommen ist und welche Summe der Bund übernimmt. 

Speyer - Wie die Stadt Speyer mitteilt, übernimmt das Bundesinnenministerium 53.000 Euro, die restlichen 4000 Euro trägt die Stadt. Für die Trauerfeier am 1. Juli hatte Speyer nach Angaben des Sprechers verschiedene Dienstleistungen erbracht. So hätten bestimmte Flächen hergerichtet werden müssen. Außerdem waren Ordnungsamt und Feuerwehr im Einsatz. „Die Personalkosten waren sehr umfassend“, sagte der Sprecher.

Kohl, der am 16. Juni in Ludwigshafen gestorben war, wollte nach Angaben des Bistums Speyer auf eigenen Wunsch in Speyer beerdigt werden. Sein Grab liegt auf dem Friedhof des Domkapitels, das an den städtischen Adenauer-Park angrenzt. Es ist noch ein Provisorium. Man warte auf die Entwürfe der Witwe für das Grab, sagte der Sprecher.

Tod von Helmut Kohl: Nun überwacht eine Videokamera sein Grab

Lesen Sie hier: So viel vermachte Kohl seinen Söhnen und Enkeln – schon vor seinem Tod.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Donald Trump: US-Regierung verschärft Sanktionen gegen Russland
Stormy Daniels gibt in ihrem Buch pikante Details zu ihrer Liebesnacht mit US-Präsident Donald Trump preis. Das geht aus Vorabauszügen hervor. Die News im Live-Ticker.
Donald Trump: US-Regierung verschärft Sanktionen gegen Russland
Erdogan besucht Deutschland: mehrere Demonstrationen in Berlin angekündigt
Der türkische Präsident Erdogan besucht Ende September Angela Merkel. Nun überrascht er mit einem Rückzieher. Die Türkei steckt weiter in der Krise. Der News-Ticker.
Erdogan besucht Deutschland: mehrere Demonstrationen in Berlin angekündigt
SPD hadert mit der "GroKo" - und manche auch mit Nahles
Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen sorgt in der SPD für eine brenzlige Lage. Der Druck wächst, das Ganze noch zu stoppen - droht ein Koalitionsbruch? …
SPD hadert mit der "GroKo" - und manche auch mit Nahles
Landtagswahl 2018 in Bayern im News-Blog: Binnen weniger Wochen muss die Regierung stehen
Landtagswahl 2018 in Bayern im News-Blog: Hier schreiben Mike Schier und Christian Deutschländer, die Landtags-Korrespondenten des Münchner Merkur.
Landtagswahl 2018 in Bayern im News-Blog: Binnen weniger Wochen muss die Regierung stehen

Kommentare