Wetter in Bayern: „Katwarn“-Alarm - DWD warnt vor Extremwetterlage - München trifft es besonders schlimm

Wetter in Bayern: „Katwarn“-Alarm - DWD warnt vor Extremwetterlage - München trifft es besonders schlimm
+
Hunderte Schaulustige drängen sich am 2.07.2017 auf einem Friedhof in Speyer (Rheinland-Pfalz) am Grab von Altkanzler Helmut Kohl.

Stadt rechnet vor

Kohl-Trauerfeier kostete Speyer 57.000 Euro – so viel übernimmt der Bund

Die Trauerfeier für Altkanzler Helmut Kohl hat die Stadt Speyer 57.000 Euro gekostet. Lesen Sie, wie diese Summe zustande gekommen ist und welche Summe der Bund übernimmt. 

Speyer - Wie die Stadt Speyer mitteilt, übernimmt das Bundesinnenministerium 53.000 Euro, die restlichen 4000 Euro trägt die Stadt. Für die Trauerfeier am 1. Juli hatte Speyer nach Angaben des Sprechers verschiedene Dienstleistungen erbracht. So hätten bestimmte Flächen hergerichtet werden müssen. Außerdem waren Ordnungsamt und Feuerwehr im Einsatz. „Die Personalkosten waren sehr umfassend“, sagte der Sprecher.

Kohl, der am 16. Juni in Ludwigshafen gestorben war, wollte nach Angaben des Bistums Speyer auf eigenen Wunsch in Speyer beerdigt werden. Sein Grab liegt auf dem Friedhof des Domkapitels, das an den städtischen Adenauer-Park angrenzt. Es ist noch ein Provisorium. Man warte auf die Entwürfe der Witwe für das Grab, sagte der Sprecher.

Tod von Helmut Kohl: Nun überwacht eine Videokamera sein Grab

Lesen Sie hier: So viel vermachte Kohl seinen Söhnen und Enkeln – schon vor seinem Tod.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Julian Assange: Richterin trifft Entscheidung bei Auslieferungsverfahren an USA
Die Veröffentlichung von US-Kriegsverbrechen brachte Julian Assange ins Visier der USA. Er ist in London in Haft; jetzt geht es um seine Zukunft und seine Gesundheit.
Julian Assange: Richterin trifft Entscheidung bei Auslieferungsverfahren an USA
Eine Katze als Politikerin: Französische Politikerin schickt Haustier ins Rennen
In Frankreich tritt eine Katze als Kandidat bei den Kommunalwahlen an. Dabei ist sie nicht die einzige tierische Kandidatin.
Eine Katze als Politikerin: Französische Politikerin schickt Haustier ins Rennen
CDU-Machtkampf: Landeschef stellt sich hinter Laschet - Merz kontert Kritik mit Sanders-Vergleich
Wer künftig an der Spitze der CDU sein wird, soll sich bei einem Sonderparteitag am 25. April entscheiden. Bisher sind nur Männer im Rennen.
CDU-Machtkampf: Landeschef stellt sich hinter Laschet - Merz kontert Kritik mit Sanders-Vergleich
Kurz vor Tat: Ordnungsamt sprach Hanauer Todesschützen an
Bevor Tobias R. in Hanau mehrere Menschen erschießt, wirkt er ganz ruhig. Auch wenn die ersten Polizisten relativ schnell am ersten Tatort eintreffen, wirft der Einsatz …
Kurz vor Tat: Ordnungsamt sprach Hanauer Todesschützen an

Kommentare